Kombiniert mit der traditionellen japanischen Ästhetik CASIO Casio G-SHOCK MRG-G2000GA

In den letzten Jahren hat sich Casios G-SHOCK weiterentwickelt: 2018 wurden einige Gedenkuhren zum 35-jährigen Jubiläum auf den Markt gebracht, von denen jede vom Markt begrüßt wurde. Auf der Basler Messe im Jahr 2019 enttäuschte G-SHOCK nicht und brachte mit der MRG-G2000GA das Flaggschiff der neuen schlagfesten MR-G-Uhr auf den Markt. 2018 verwendete G-Shock ein Hammerverfahren, um die feine Textur des Gehäuses zu formen, und 2019 wurde es vom traditionellen japanischen Schwert inspiriert und arbeitete bei der Herstellung dieser Uhr mit der berühmten Schwertwerkstatt zusammen.

Inspiriert vom traditionellen japanischen Schwert, ist das G2000GA bekannt für seine Kombination aus ewiger Kraft und Ästhetik Japans und wird vom weltberühmten traditionellen japanischen Schwertkämpfer geprägt, der weltweit auf 300 Stück limitiert ist.

Das MRG-G2000GA ist inspiriert von der Stärke und Raffinesse des japanischen Schwertes, das viel mit der Stärke und Funktionalität der MR-G-Serie gemeinsam hat. Die Uhr enthält die Designelemente des japanischen Schwertes, von der Narbe auf dem Prototypgriff bis zu der von dem Kristall gebildeten Wellenschwertwelle. Das Design des Gurtes des MRG-G2000GA ist vom Prototyp des japanischen Schwertgriffs inspiriert: Der Mittelteil des Gurtes besteht aus dem traditionellen Markierungsmuster des berühmten Yueshan-Schwertkämpfers, das von Yueshan Yushen handgefertigt wird. Die Sektion trägt auch die 800-jährige Yueshan-Tradition. In den zweiten Abschnitt unter der Lünette ist das chinesische Schriftzeichen ‚Forging‘ eingraviert, das von den ‚Schmiedemessern‘ stammt, an die die traditionelle Yueshan-Tradition glaubt, was die Hingabe an den Schmiedeprozess bedeutet.

Das Gehäuse besteht aus rekristallisiertem Titan, und sein glänzendes Aussehen erinnert an den gewellten Rand der japanischen Schwertfront, die aus Kristallen besteht. Es ist mit einer tiefvioletten Lichtbogen-Ionenbeschichtung (AIP®) von japanischem Adel behandelt.

Das MRG-G2000GA verwendet ein dreifaches Empfangssignalsystem, um die Empfangszeit durch Empfang von sechs Funkwellen, GPS-Satellitensignalen und Bluetooth anzupassen und eine genaue Anzeige der globalen Zeitzonen und der Sommerzeit zu gewährleisten. Die Uhr kombiniert innovative Technologie mit japanischer Ästhetik.

MRG-G2000GA

Rekristallisiertes Titan / Quarz-Uhrwerk / Stunde, Minute, Sekunde, Datumsanzeige / Weltzeitanzeige / Chronographenfunktion / Countdown-Funktion / Alarmfunktion / 12/24-Stunden-Schalter / Smartphone-Verbindungsfunktion / Saphirglas Spiegel / wasserdicht 200 m / Durchmesser 54,7 × 49,8 mm / limitiert 300 / Referenzpreis: 53.000 RMB

Kombination aus aristokratischem Temperament und militärischem Stil: Kurze Einführung in die Blaise BR 01-94

Seit seiner Gründung war Perth fasziniert vom Design der Luft- und Raumfahrttechnik, die Elemente wie stromlinienförmige Cockpit-Dashboards und Flugzeug-Cockpit-Dashboards in das Uhrendesign einbezog, was sein Markendesign in der Welt der Uhren einzigartig macht. Die vom Armaturenbrett der Luft- und Raumfahrt inspirierte AVIATION-Uhrenserie ist klar und einfach abzulesen. Die genaue Uhrzeit ist eine sehr repräsentative Serie der Blaise. Von der heutigen Uhr zu Hause finden Sie eine sehr schöne Uhr in der AVIATION-Serie. Das Referenzmodell ist BR01-94PINKGOLD \u0026 amp; CARBON.

Belize wurde von vielen Uhrenthusiasten schon immer wegen seines harten Militärstils hoch geschätzt. Diese Uhr kombiniert das auffällige Roségold mit den charakteristischen Merkmalen der Luft- und Raumfahrttechnologie und macht sie ein bisschen weniger robust, aber zunehmend Ein bisschen edel und elegant. Seine Bewegung verwendet eine mechanische Bewegung mit automatischem Aufzug.

Komplexer Funktionsplan

Leserlich ist ein großer Stick Prinzipien der Bell \u0026 Ross war schon immer, diese Uhr mit einem Saphirglas Tisch Spiegelmaterial mit hervorragender Lichtstromwiderstand und eine hohe Temperatur, Anti-Verschleiß, Tischspiegelfläche auch anti durchgeführt Schwindel beeinträchtigt die Messwerte auch in der Sonne nicht.

Die verschraubte Krone erhöht die Wasserbeständigkeit dieser Uhr, und das Logo auf der Oberseite der Krone ist mit dem ‚\u0026 amp;‘ – Logo bedruckt, das die Markenidentität symbolisiert. Die Seite des Gehäuses besteht aus sandgestrahltem, kohlenstoffbeschichtetem Stahl, der leicht und zurückhaltend ist und eine zarte Textur aufweist. Die Vorderseite des Gehäuses ist mit glänzendem Gold versehen.

Der Gehäuserückdeckel besteht aus einem dichten Boden aus Edelstahl und hat eine schwarze Carbonbeschichtung auf der Oberfläche von sandgestrahltem Sand. Er ist einfach und großzügig und vermittelt einen soliden und zuverlässigen Eindruck. Die Tiefe des Wasserzeichens beträgt 100 Meter im unteren Teil der Uhr, wodurch die meisten täglichen Anforderungen an die Wasserabdichtung im Leben wie Autowaschen und Duschen erfüllt werden.

Das schwarze große karierte Krokodilarmband hat eine klare, bequeme Passform und macht diese Uhr zu einer dominierenden Uhr.

Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 46 mm und eine Dicke von ca. 11 mm. Der weite Durchmesser der Uhr wird mit dem satinierten Gehäuse aus 18 Karat Roségold kombiniert, wodurch die Uhr stilvoll wirkt.Die kohlenstoffbeschichtete Stahlschale mit sandgestrahltem Sand an der Seite des Gehäuses weist eine glänzende und zarte Textur auf. Die matte Textur wird durch die Verwendung von glänzendem Gold auf der Vorderseite des Gehäuses ergänzt. Die etwas dickere Form ist sehr gut für Männer.

Das Schnallenmaterial besteht aus einer Dornschließe aus 18 Karat Roségold. Die Form ist scharf und einfach, und es ist einfach und elegant. Es ist einfach zu bedienen und passt zum Gesamtdesign dieser Uhr.

 Die schwertförmigen Zeiger am Weißgold und Roségold sind elegant und klar. Das kleine Zifferblatt der 6-Uhr-Position des Zifferblatts zeigt die kumulierte 12-Stunden-Zeit an, das kleine Zifferblatt der 9-Uhr-Position zeigt die kumulierte 30-Minuten-Zeit an, der Sekundenzeiger befindet sich an der 3-Uhr-Position des Zifferblatts und der Kalender wird in 4-Uhr-Richtung angezeigt. Kleines fenster

Fazit: Das Gesamtdesign dieser Uhr ist voller Stil, das heißt, Luxus und Noblesse verraten ein bisschen Dominanz. Das Feature ist reichhaltig, aber die Leute fühlen sich nicht geblendet, was das Streben nach Perths Lesbarkeit unterstreicht. Die Kombination aus Schwarz, Weiß und Gold ist modisch und auffällig. Ideal für Karriereeliten, die Effizienz suchen. Derzeit beträgt der Inlandspreis dieser Uhr 112.600 Yuan. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Xiaosen)

Für weitere Details der Uhr klicken Sie bitte auf: bellross / 24786 /

Der Longines Grand Prix beim Longines Rio de Janeiro Equestrian Festival 2016 wurde von de Arruda Martins aus Brasilien gewonnen

Thiago Aquino de Arruda Martins, der auf der ‚Anneline‘ fährt, schnitt gut ab und gewann den ‚Longines Grand Prix‘ beim Rio Equestrian Festival.

   José Roberto Reynoso Fernandez und Fernando Pasmanik Schilis aus Brasilien gewannen mit ‚MaestroStLois‘ und ‚Landritter II DoFeroleto‘ den zweiten und zweiten Platz. DeArruda Martins wurde von Miguel Palmer, dem Markenmanager von Longines in Lateinamerika, mit einer eleganten Uhr ausgezeichnet.

   Das dritte ‚Longines Rio de Janeiro Equestrian Festival‘ fand vom 21. bis 25. September in Rio de Janeiro, Brasilien, statt. Im Mittelpunkt stand der ‚Longines Grand Prix‘.

Debüt der neuen Meisterwerke von Baoper 2014 in Shencheng

Der Begründer der klassischen Uhr, Blancpain, die Schweizer Topmarke für mechanische Uhren, brachte das neue Meisterwerk von Basel 2014 in den Flagship-Store von Blancpain Shanghai Xintiandi, der die Chinatour startete. 3 neue Bewegung, eine Vielzahl von Uhren zu erreichen, erbte die Blancpain Blancpain über Innovation, von den traditionellen starken Genen, setzt die Marke die Stärke im Low-Key-Stil in einem exklusiven unterstreicht, die Industrie mit Durchbruch führende Technologie, genannt in diesem Jahr Der grösste Schwerpunkt der Basel International Watch Fair. Die Ausstellung wird bis zum 21. Juli fortgesetzt. Zu den Werken gehören die Blancpain Moonlight-Uhr, die neu als „Haute Time-Uhr des Jahres 2014“ ausgezeichnet wurde, und die professionelle Uhr aus der Krönung des „chinesischen Drachen“. Die Standardausrüstung der Blancpain Blancpain Bathyscaphe-Serie mit Flyback-Timing für neue Uhren richtet sich an die Fans der Stadt.

 Seit 2006, ab 2014, hat Blancpain insgesamt 32 legendäre Uhrwerke herausgebracht, die die herausragenden Uhrmacherkompetenzen der Marke widerspiegeln. Mai dieses Jahres wird die erste Mondphase Uhr der Beginn einer neuen Automatikwerk Kal. 225L, auf der Blancpain Blancpain Caruso angebracht ist, soll den Einfluss der Schwerkraft auf die Bewegung läuft Caruso, was die Wiederbelebung der mechanischen Uhrmacherei Phasenanzeige reduzieren Die beiden komplexen Funktionen überlagern sich und rücken in den Vordergrund der Uhrmacherkunst. Der neue Cal. 225L hat eine stabile Leistung und besteht aus 281 Teilen, von denen 61 für die Carrousel-Rahmenbühne ausgelegt sind. Zusätzlich ist das Uhrwerk mit einer Silikon-Ausgleichsfeder ausgestattet, die eine Gangreserve von bis zu fünf Tagen hat. Diese neue Arbeit hat Blancpains größte Familie von Mondphasen in der Branche immer vollständiger gemacht und den führenden Stil der Marke in den 1980er Jahren mit der Wiederbelebung der mechanischen Uhrmacherei unterstrichen. Dank seiner einzigartigen Innovation und außergewöhnlichen Fähigkeiten hat Blancpain die Carrousel Moon Phase Watch aus 63 weiteren Uhren entwickelt, die von Haute Time, dem führenden Online-Luxusuhrenmagazin in den USA, auf den Markt gebracht wurden. Die starke Konkurrenz der Marke stach hervor und gewann den Titel „Beste Uhr des Jahres“. Dies ist nicht nur die Ehre dieses hervorragenden Zeitmessers, sondern auch der Leser von mehr als 60 verschiedenen Ländern, die an der Abstimmung teilgenommen haben. Dies ist eine große Bestätigung von Blancpain, der die Tradition respektiert und sich ständig weiterentwickelt.

 Die Taucheruhr ist einer der Hot Spots der Uhren in diesem Jahr. Blancpain Bathescaphe Flyback Chronograph ist mit einem neuen Automatikwerk Cali ausgestattet. F385 (dieses Uhrwerk wird durch viele international preisgekrönte F185-Uhrwerke verbessert), sein Durchmesser beträgt 13 Gesetzpunkte, das Erdbeben Frequenz 5 Hz, bis zu 36.000 mal pro Stunde. Die integrierte Lenkradsteuerung des Uhrwerks und die vertikale Kupplung sorgen für ein hervorragendes Flyback-Timing der Uhr. Der Träger drückt einfach die Taste um 4 Uhr, um schnell zu Null zurückzukehren und die Chronographenfunktion für mehrere aufeinanderfolgende schnelle Zeiten neu zu starten. Darüber hinaus garantiert der Knopf eine Wasserdichtigkeit von 300 Metern und gewährleistet die Sicherheit des Unterwasserbetriebs. Geboren in der Familie des Tauchkönigs, der Bathyscaphe-Uhrenserie, ist seine Geburt eng mit dem Endziel des Marianengrabens verwandt, der der tiefste Teil der Erde ist. Bei der Verleihung des ‚Blancpain Blancpain Haas Fiftie Award 2014‘ im Sonnenuntergang wurde diese leidenschaftliche, kraftvolle und unvergleichliche Uhrenkollektion von der Marke den Gewinnern des chinesischen ‚Drachen‘ überreicht. Das menschliche Tauchboot und seine Designer und U-Boote werden zur professionellen Standardausrüstung und bieten ein genaues Timing für die Erkundung der Tiefsee des ‚Drachen‘.

 Die 12-Tage-Power-Tourbillon-Uhr von Blancpain mit neuem Automatikwerk Kal. 242 und 12-Tage-Gangreserve, die von einem einzigen Lauf geliefert wird, ist erstaunlich. Im Allgemeinen sind die meisten Uhrenmarken-Basismodelle mit einer Gangreserve von 48 Stunden aus Kostengründen relativ sparsam.Die Langzeitleistung wird häufig als spezielle oder komplexe Uhr eingeführt. Blancpain hat seit jeher auf langanhaltender Kraft als wesentlicher Bestandteil des Grundwerks bestanden – 70% der Blancpain-Zeitmesser verfügen über eine Gangreserve von mehr als 100 Stunden. Nach dieser Tradition geht Blancpain immer wieder neue Wege. Eine Marke Stärke und Aufrichtigkeit höchstwahrscheinlich um einen Blick von der Gründung in Uhren zu bekommen, sich Blancpain intrinsische Universum, immer Untertreibung, Master Hübe klaren Himmel und Toleranz unter den Besten im Nachgeschmack.

 Das Top-Uhrmacherverfahren ist die Tradition, die Blancpain seit jeher pflegt. Unter der Traufe Blancpain Blancpain Le Brassus Top-Uhrenwerkstatt, brachte die branchenweit komplettes Technologie-Team (Steinadler, Emaille, Gold Handwerk Damaskus, Stein-Einstellung), die die Blancpain kann mehr als ein paar werden macht unabhängig von dem Top-Kunsthandwerk getan werden Brand. In Blancpain Villeret Blancpain Ewigem Kalender mit Monat auf dem Display, dann mit einer großen Feueremail Marke nutzt bereits sehr kompetent. gehen muß durch drei in einem Ofen weißes Zifferblatt extreme Hitze verstärkter Brennen zu machen: Erstens, auf dem Ziffernblatt eine große Feueremail Brennen, dann, Overlay kleines Zifferblatt und Kalendermonat Brennen eingesunken, und schließlich für die dritte Stunde Skala Sekundärbrand. Handbemalte blaues Emailzifferblatt Indexen feine helle, Wochentag, Datum und Monat subdial Leveling verursacht hat, mit einem kleinen blauen Stahlzeiger, ein Blick, Mondphasenanzeige ist auch groß und Blickfang. Diese exquisiten und raffinierten Designs verbessern die Ablesbarkeit des Zifferblatts erheblich und geben dem Träger den besten visuellen Genuss.

 Die Blancpain-Kollektion anspruchsvoller Uhren zeigt auch die perfekte Kombination aus Tradition und Innovation. Bereits 1930 wird discerningly von Blancpain das weibliche Interesse an komplizierter Uhrmacherei erfassen, die ersten speziell für Frauen, der Automatik-Uhr entworfen zu schaffen, führen Frauen den Weg im Bereich der mechanischen Uhren. Blancpain Frauen machen Fans aus dem Dilemma Aussehen und Leistung, gut aussehenden Design und Komplexität der Arbeit perfekten Mischung aus einer Dame Uhrenserie, so dass Frauen einmal zu genießen, ist eine komplexe mechanische Schönheit des männlichen Privilegs. Diese Uhr ist in progressiver Wasserdiamant-Inlay-Technik des Meisters (mit 152 Diamanten auf Gehäuse und Zifferblatt) gefertigt, und die wunderschönen Diamanten blühen in einem Feuer, und die Schichten sind an der Lünette eingehakt. Die kunstvollen digitalen Stundenindexe schwingen romantisch auf dem Perlmuttzifferblatt, das eingebaute Automatikwerk Kal. 2663SR, das exzentrische Design und eine 30-Sekunden-Retrograde sind der Hammer.

Sonderausgabe der Swatch Swatch Peace Hotel Art Center 2016

2016 Swatch Das Design der besonderen Uhr des Swatch Peace Hotel Art Center wurde von den Künstlern entworfen, die zum ersten Mal am Swatch Residence Artists Project teilgenommen haben. Yi Lin Juliana Ong (bekannt als ‚Juls‘) aus Singapur studierte Kunst und Design in London, England. Ihre Bilder wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ihre Werke werden in Museen und Galerien in Großbritannien und Singapur ausgestellt. 2014 nahm sie die Einladung von Swatch an und reiste für 6 Monate zum Swatch Art Peace Center nach Shanghai.

Das Design des neuesten Swatch Art Peace Centers „JULS Time im Swatch Art Peace Center“ (SUOZ217) wurde nach Angaben des Künstlers von Darstellungen chinesischer prähistorischer Artefakte inspiriert. Auf einem weißen Hintergrund zeigen Rot und Blau eine Gruppe lebensechter Gruppen, und dies sind auch Kreationen von JULS, die während ihres Aufenthalts ständig auftauchen. . Juls kommentierte: ‚Es geht um den Designprozess, das Abenteuer der Schöpfung und diese seltsamen und besonderen Charaktere.‘ Diese einzigartigen Zeichen sind auf Zifferblatt, Armband und Spezialverpackung der Uhr aufgemalt.

Montblanc 1858-Serie: Return to Classics

2015 Jahre auf dem SIK Mexiko statt Sekt Debüt von Montblanc 1858 Serie ist der US-Widerstand gegen China Tabelle Fabrik Tribut, US-der Serienwiderstand zu China Uhrenfabrik 157 Jahre der Geschichte der Uhrmacherkunst Chronographen Start inspiriert gemacht Eine Vielzahl von modernen Uhren, die dem klassischen Retro-Stil folgen. Ein-Knopf-Chronograph mit US Widerstand gegen China in den 1930er Jahren die Nachfrage zu befriedigen präzises Timing zu schaffen basiert, entstand die neue Montblanc Chronograph 1858 Serie Pistole, mit 18 Karat Roségold mit einem kreisbogenförmigen Nase, ausgestattet Ein mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug, das den anspruchsvollsten Standards der Feinuhrmacherei entspricht. Luxusuhr Stil, in den historischen Sinn der wichtigsten Design-Elemente, wie hand abgeschrägte Kante der Krone koaxialen Tasten, Display und Leucht arabische Ziffern und Tachymeterskala großes schwarzes Zifferblatt, die Seele des technischen Fortschritts in den 1930er Jahren zu reproduzieren.
Minnesota Classic Qualität
   Die renommierte Minerva Uhrenfabrik wurde 1858 in Villeret im St. Imier-Tal gegründet und gehört heute zu Montblanc. Als branchenweit anerkannter Hersteller von Chronographen und Zeitschaltuhren ist das Zeitmessgerät darauf ausgelegt, augenblickliche Zeitintervalle genau zu messen. Das 13.20 Uhrwerk, das in den frühen 1920er Jahren herauskam, war der Vertreter von Minerva und war zu dieser Zeit eines der führenden mechanischen Chronographenwerke für Uhren. 1936 führte Minnesota ein weiteres bekanntes mechanisches Chronographenwerk ein, das die Genauigkeit der Zeitmessung auf eine Hundertstelsekunde erhöhte. Mit seinem unerschütterlichen Streben nach präzisem Timing, dem präzisen Erfassen der Uhrmacherfrequenz und der Fähigkeit, selbstständig Ausgleichsfedern zu entwickeln, ist Minahua einzigartig für anspruchsvolles professionelles Timing. Montblanc ist stolz auf dieses Erbe und erbt die traditionelle Handwerkskunst, die Montblanc seit jeher respektiert und entwickelt hat, und verpflichtet sich, diese Tradition fortzusetzen.
Inspiration für elementares Design
   Montblanc hofft, sein 157-jähriges Erbe zu zeigen und gleichzeitig das Reich der Uhrmacherkunst zu erforschen.Die neue Uhr vermittelt diese ursprüngliche Absicht, lässt sich von dem langjährigen klassischen Erbe inspirieren, präsentiert neue Werke und verleiht der Montblanc-Geschichte der Uhrmacherkunst einen neuen Look. Kapitel.
   Nach diesem Prinzip entschied sich Montblanc, einen von Meinhua in den 1930er Jahren in der Serie Montblanc 1858 herausgegebenen Chronographen neu zu interpretieren. Die moderne Uhr dieses Gehäuses aus 18 Karat Roségold zeigt ein einzigartiges ‚Retro‘ -Temperament. Der eingebaute Chronographenknopf an der Aufzugskrone verfügt über ein gerilltes Design mit reichem Temperament. Die Form ist leicht zu halten, ergonomisch und leicht zu bedienen, und der Pilot kann sich auch mit Handschuhen während des Fluges leicht aufziehen. Um die chronologische Struktur beizubehalten, haben Konstruktion, Design und Farbgebung des Zifferblatts auch das Chronographen-Design für Piloten, Bodentruppen und Entdecker neu belebt. Die Uhr der Montblanc-Serie 1858 ist mit dem klassischen Montblanc-Logo graviert und mit Leuchtzeigern und Digitalwaagen ausgestattet, genau wie das Originalmodell. Die neue Uhr von den ursprünglichen Uhren nur auf der Strecke Minutenskala Doppel Hilfe um das Zifferblatt etwas anders ist, gibt es eine momentane Geschwindigkeitsskala für den Zeitpunkt der Kante der Spur Minutenskala von feinem Druck. Die Retro-Texturdekoration erleichtert nicht nur das Ablesen der Uhr bei Nacht, sondern unterstreicht auch den Abenteuergeist der Montblanc 1858-Serie.
Montblanc 1858 Serie Speed ​​Chronograph

   Das Chronographengehäuse hat einen Durchmesser von 44 mm und besteht aus 18 Karat Roségold. Es ist elegant und vom Chronographen der 1930er Jahre inspiriert. Wie die alte Fliegeruhr sind auch die Laschen der Uhr sorgfältig poliert und gebogen. Aufgrund der Retro-Linien passt diese 13,15 mm dicke Uhr auf natürliche Weise in den menschlichen Arm und kann von jedem bequem getragen werden. Die Ansätze sind ebenfalls auf 20 mm verbreitert, um sicherzustellen, dass das Gesamtdesign mit dem Originalmodell identisch ist. Zum weiteren markieren Sie den Absatz hundert Uhr in limitierter Auflage retro Gefühl, Einbau-Fase einziger Knopf Chronograph Aufziehkrone Design und empfindlichen Kreis Lünette ist auch erhalten, so dass ein ultimatives Fernsehbereich wählen.

Montblanc 1858 Serie Speed ​​Chronograph

Klares, inspirierendes Zifferblatt
   Große arabische Ziffern und Zeiger im kirchlichen Stil sind auf dem großen, durchsichtigen Zifferblatt mit Doppelhilfe hervorgehoben. Der Zeiger besteht aus nicht radioaktivem Super-LumiNova® * -Material für eine lang anhaltende Beleuchtung, unabhängig von Tag und Nacht. Es gibt zwei Zeitgeber auf dem Zifferblatt, ein 9 die Anzahl der Sekunden kontinuierlich Anzeige angeordnet, Minuten nachdem der Zeitgeber Zeigeranzeigefunktion eingeschaltet ist komplex verstrichen ist. Das Zifferblatt hat einen schwarzen Hintergrund und ist mit dem klassischen Logo von Montblanc graviert. Es verwendet eine schienenförmige Minutenskala und fügt eine Geschwindigkeitsskala hinzu. Die Geschwindigkeitsmesseinheit ist ein Kilometer. Das Design der Uhr ist einfach und der Abenteuergeist der Originaluhr ist sublimiert.

Unabhängige Forschungs- und Entwicklungsbewegung von exzellenter Qualität
   Der Einknopf-Chronograph verwendet das mechanische Uhrwerk MB M16.29 mit Handaufzug, das der Größe des Taschenuhrwerks entspricht und durch die Rückseite der Uhr sichtbar ist. Das Design des Uhrwerks wurde von dem 1929 von Minnesota entworfenen Original-Chronographenwerk 17.29 inspiriert, so dass die Komponenten der beiden viele Ähnlichkeiten aufweisen. Die neue, moderne Uhr im Retro-Stil ist dem ursprünglichen Design treu geblieben. Sie verfügt über ein Säulenrad und wird über einen einzigen Knopf in der Aufzugskrone gesteuert. Auf dem transparenten Gehäuseboden ist die legendäre Chronographenschiene in V-Form zu sehen, die 1912 von Mina patentiert wurde. Alle Teile der Bewegung, einschließlich der „Schwanenhals Feineinstellung“ screw Unruh, Genf Dekorationen und hand abgeschrägte Ränder sind poliert Innenwinkel mit der höchsten Tradition der Haute Horlogerie geerbt. Die horizontale Kupplung in dieser klassischen Struktur ist mit dem Hammerhebel des Chronographen verbunden und der kleine Pfeil am Heck ist mit dem Miner-Logo verziert. Das mechanische Uhrwerk ist elegant und der Zusammenbau, die Einstellung und die Endbearbeitung werden von den Uhrmachern des Villeret-Werks nach den höchsten Standards der Uhrenindustrie von Hand ausgeführt. Bewegung, umfassend 252 Teile, 6,30 mm dicke, herkömmliche Schwingungsfrequenz von 18.000 Zyklen / Stunde, erinnern an dem Herzen, die Leistung bis zu 50 Stunden gelagert.

Montblanc 1858 Serie kleine Sekunde Spezialuhr
   Die Montblanc 1858-Serie, die 2015 auf der SIAR in Mexiko vorgestellt wurde, führte auch eine Stahluhr mit 44 mm Durchmesser ein. Diese Uhr ist modern und voller Stil, mit der Essenz des Designs des früheren Miner-Chronographen, einer klaren Zeitanzeige und einem kleinen Sekundenzeiger mit Direktantrieb bei 6 Uhr. Ähnlich wie das Originalmodell verfügt die Uhr über ein Handaufzugswerk mit einer abgeschrägten, alltagstauglichen Krone. Die zart geschwungenen Laschen passen sich den natürlichen Rundungen des Handgelenks an und machen dieses reine, aber robuste Meisterwerk besonders angenehm zu tragen. Diese neue Vintage-inspirierte Uhr verfügt auch über ein schwarzes Alligatorarmband, das mit einer hellbraunen Sattelheftung vernäht und mit einer Dornschließe aus Stahl am Handgelenk befestigt ist. Diese Uhr ist auf 858 Exemplare limitiert, was der Uhrenfabrik Mei Nai im Jahr 1858 gebührt.

Vintage-Stil Zifferblatt
   Für traditionelle Stil Fans Auftabellierung Zwecke, diese Uhr Lünette mit feinem, großen dekoriert mit arabischen Ziffern und Kirche Stil Zeigern, der Zeiger mit hellbraun Super-LumiNova® * nicht-radioaktive Material Beschichtung, langlebige Emission. Dank dessen ist der Inhalt des Zifferblatts Tag und Nacht gut sichtbar. Darüber hinaus folgte die Tabelle in den 1930er Jahren entwickelt, das übliche Timing solcher Werkzeuge, mit einer kleinen Teil Sekunden Wahl an der 6-Uhr-Position ist, desto leuchtender Beschichtungs pointer Retro-Stil.

Präzision und effiziente Bewegung
   Das Handaufzugskaliber MB 23.03 ist dank der Konstruktionstradition der Uhr, die der Pilot während des Flugs trägt, einfach und effizient gestaltet. Der maximale Durchmesser von 37,2 mm Bewegung, mit einer Uhr, die ästhetische Bewegung zu reproduzieren; mit 17 Lagersteinen, nach dem vollständigen einen Energiespeicher 46 Stunden Unruh Schwingungs 21.600 mal pro Stunde Aufwickelns. Das transluzente Design entspricht dem Stil der 1930er Jahre: Durch den transparenten Gehäuseboden sind die blauen Schrauben gut sichtbar.
Technische Parameter

Montblanc 1858 Serie Speed ​​Chronograph limitierte Auflage 100 Stück
Code: 112637
Uhrwerkemodell: Montblanc hausgemachtes Uhrwerk MB M16.29
Bewegungsart: Handaufzug, Chronographenwerk mit einem Knopf und Geschwindigkeitsskala
Timing: Einknopf mit Säulenrad und horizontaler Kupplung
Abmessungen: 38,4 mm Durchmesser und 6,3 mm Höhe
Anzahl der Teile: 252
Edelsteinlager: 22
Gangreserve: ca. 50 Stunden
Unruh: Schraubenunruh, Durchmesser 14,5 mm, Trägheitsmoment: 59 mg / cm 2
Frequenz: 18.000 mal pro Stunde (2,5 Hz)
Spirale: Phillips-Kurve
Scheibe: rhodiniertes Neusilber, beidseitig rundkörnig
Schiene: rhodiniertes Neusilber ‚Côtes de Genève‘ Genf
Getriebezahnrad: vergoldet, Knetzeiger, polierte Zahnoberfläche
Anzeige: Stunden- und Minutenzeiger in der Mittelposition, die kleine Sekunde bei 9 Uhr Position, die zweiten Hand in der Mitte des Zifferblattes, die Anzeige 30 bei 3 Uhr Position, Geschwindigkeit Skala
Aussehen
Gehäuse: 18 Karat Roségold (5 N), kratzfestes entspiegeltes Saphirglas
Rückseite: Gewinde 18 Karat Roségold mit Saphirglasplatte
Abmessungen: Durchmesser 44 mm, Höhe 13,15 mm
Wasserdicht: 3 bar (30 m)
Krone: 18 Karat Roségold (5N) mit geprägtem Montblanc-Logo
Knopf: Einzelknopf für die Zeitmessung in der Krone
Zifferblatt: schwarzes Zifferblatt, beschichtet mit Super-LumiNova® arabischen Ziffern, stieg vergoldet 18K leuchtende Stunden- und Minutenzeiger, die 12-Uhr-Position mit den klassischen Zeichen Montblanc Geschwindigkeit auf dem Ziffernblatt Skala
Armband: Schwarzes Alligatorband mit Dornschließe aus 18 Karat Roségold
Limitierte Auflage: 100 Stück
Nach dem Montblanc 500-Stunden-Qualitätstest
Technische Parameter

Montblanc 1858 Serie kleine Sekunde Uhr limitierte Auflage 858 Stück
Code: 113860
Bewegungsmodell: MB M23.03
Bewegungsart: Handaufzugswerk
Edelsteinlager: 17
Gangreserve: ca. 46 Stunden
Unruh: ebener Ring
Frequenz: 21.600 Mal / Stunde (3 Hz)
Spirale: flach
Anzeige: Der Stunden- und Minutenzeiger befindet sich in der Mittelstellung und der kleine Sekundenzeiger in der 6-Uhr-Position.
Aussehen
Gehäuse: Edelstahl
Kristall: Kratzfestes entspiegeltes Saphirglas
Rückseite: Edelstahl mit Saphirglasscheibe
Abmessungen: Durchmesser 44 mm, Höhe 10,95 mm
Wasserdicht: 3 bar (30 m)
Krone: Stahl mit Montblanc-Logo
Zifferblatt: Schwarzes Zifferblatt mit Super-LumiNova®-beschichteten arabischen Ziffern, rhodinierten, leuchtenden Stunden- und Minutenzeigern, klassisches Montblanc-Logo bei 12 Uhr
Armband: schwarzes Alligatorband, Dornschließe aus Edelstahl
Limitierte Auflage: 858 Stück

Schöne Haltung Tiffany Tiffany East West Serie Damenuhr empfohlen

Tiffany kombiniert seine einzigartige Tradition der Präzisionsuhrenherstellung mit der Schweizer Uhrmacherkunst, die seit Jahrhunderten weitergegeben wird, um ein zeitloses und kostbares Uhrendesign zu schaffen. Jedes Uhrwerk der Tiffany-Uhr stammt aus diesem Land, das für seine hochmoderne Uhrmachertechnologie bekannt ist.
Tiffany East WestTM: Mini 2-Zeiger-Uhr 22 mm

   Edelstahluhr. Blaues Zifferblatt mit digitalen Indexen in Silbermatt-Optik. Auswechselbare Einfach- und Doppelgurte aus blauem Kalbsleder. Gehäusegröße 37 x 22 mm. Quarzwerk. Wasserbeständigkeit bis zu 30 m / 100 ft / 3 Standardatmosphäre. Made in Switzerland.
Tiffany East WestTM: Mini 2-Zeiger-Uhr 22 mm

   Edelstahluhr. Tiffany BlueTM Zifferblatt mit digitaler Zeitskala mit Silberschleifeffekt. Auswechselbare Einzel- und Doppelgurte aus grauem Kalbsleder. Gehäusegröße 37 x 22 mm. Quarzwerk. Wasserbeständigkeit bis zu 30 m / 100 ft / 3 Standardatmosphäre. Made in Switzerland.

Luxusuhren der Celebrity Chrysler-Serie

Celebrity Chrysler-Serie ist eines der meistverkauften Modelle der Berühmtheit, mit einer einzigartigen Kombination aus klassischem und modernem Design und wird von der Weltelite geliebt. Der frische und natürliche Stil der Chrysler-Uhren ist für jeden Anlass perfekt: Ob in einer strengen Stadt oder in einer ruhigen und friedlichen Umgebung, der einzigartige Geschmack des Trägers wird offenbart. Die Uhr erbt perfekt die einfache und elegante Uhrmachertradition und präsentiert mit den exquisiten und exquisiten römischen Ziffern den reichen und zurückhaltenden Luxus.
Automatische Zeitrafferuhr der Chrysler-Serie (10039)

   Diese 2011 neue Chrysler-Uhr verfügt über ein 42-mm-Zifferblatt mit einem Dubois Depraz 14400-Automatikwerk, in das das Motiv ‚C? Tes de Genève‘ eingraviert ist. Die edlen Merkmale der Zeitsprungfunktion, das Zifferblatt mit silberner ‚Maserung‘, mit schwarzen arabischen Ziffern, der Saphirglasboden sind mit dem Markennamen PHI klar erkennbar, schwingendes Gewicht, exquisite und edle Exzellenz Qualität.
Dieses Modell ist auf 500 Stück limitiert und hat eine eigene Nummer.
Wird im Herbst 2011 verfügbar sein
Automatische Zeitsprunguhr (10039)
Hauptmerkmale: Automatikwerk, Zeitsprungfunktion, silbernes Zifferblatt, Stahlgehäuse, schwarzes Alligatorarmband.
Größe: 42 mm
Uhrwerk: Automatikwerk mit Gravur ‚C? Es de Genève‘ (Dubois Depraz 14400)
Funktion / Datum: Zeitsprungfunktion
Gehäuse: Edelstahl, Saphirglasboden
Armband: Schwarzes Alligatorband
Schließe: verstellbare Dreifachfaltschließe
Zifferblatt: Silbernes Zifferblatt mit ‚Grain d’orge‘ -Prägung, schwarzen arabischen Ziffern und Nieten
Wasserdichte Funktion: 30 Meter
Limited und haben eine unabhängige Nummer: 500
Chrysler Series Red Gold Dual-Zeitzonen- und Gangreserveanzeige (10040)
   Es ist eine weitere herausragende Uhr aus der Chrysler-Serie 2011. Das 39-mm-Gehäuse aus 18 Karat Rotgold verleiht der Uhr eine sanfte und geschmeidige Note. Das elegante schwarze Zifferblatt mit dem Automatikwerk Soprod 9035 mit dem Motiv ‚C? Tes de Genève‘ ist mit geraden Linien und vergoldeten Indexen verziert und weist ein gleichfarbiges Krokodillederarmband auf Qualität. Diese Uhr hat eine Gangreserve und zwei Zeitzonen-Anzeige durch den Fall zurück an das Markenschild mit der Nummer eingraviert PHI Gewicht Blick oszilliert, perfekt dargestellt hervorragende Exzellenz in der Uhrmacherkunst, außergewöhnliche Uhrenliebhaber bringen zu genießen.
Wird im Herbst 2011 gelistet
   Baume \u0026 Mercier: Mit diesen beiden Namen wird die Tradition der hervorragenden Uhrmacherkunst mit langer Geschichte gewürdigt und die edlen Qualitäten der Schweizer Feinuhrmacherkunst perfekt zur Geltung gebracht. Durch die wertvolle Freundschaft zwischen Brüdern und Freunden hat die Berühmtheit seit 1830 den großen Traum der Baume-Dynastie verwirklicht, indem sie die raffinierte und raffinierte Uhrmacherkunst und das weitsichtige Innovationsdesign weitergibt. Mit jeder herausragenden Arbeit von Baume \u0026 Mercier unterstreicht es das unendliche Streben der Marke nach Perfektion und Beständigkeit in Spitzenleistungen. Die Berühmtheit folgt dem Motto der Marke: ‚Ästhetik, Berühmtheiten schaffen nur die besten Qualitätsuhren.‘
Rotgoldene Uhr mit Doppelzeitzone und Gangreserveanzeige (10040)
Hauptmerkmale: Automatisches Uhrwerk, doppelte Zeitzonen- und Gangreserveanzeige, rotgoldenes Gehäuse, schwarzes Zifferblatt, schwarzes Krokodillederarmband.
Größe: 39 mm
Uhrwerk: Automatikwerk mit Gravur ‚C? Es de Genève‘ (Soprod 9035)
Funktion / Datum: Doppelzeitzonenanzeige, Gangreserveanzeige, Kalenderanzeige bei 3 Uhr
Gehäuse: Rotgold, Saphirglasboden
Armband: Schwarzes Alligatorband
Verschluss: Dornschließe
Zifferblatt: schwarz, mit geraden Linien, rhodinierten römischen Ziffern und Gravur verziert
Wasserdichte Funktion: 30 Meter
Goldgewicht: 22,8 Gramm

Rolex – beginnend mit Hans Willsdorf

Hans Willsdorf – weitsichtig

Nur wenige Menschen können sich einen Namen für die Gegenwart machen und die Zeiten bestimmen. Und der visionäre Rolex-Gründer Hans Wilsdorf ist einer von ihnen. Diese Durchbruchsfrist ist selten und spiegelt die Einzigartigkeit von Willsdorf und seiner Marke wider. Dieser herausragende und produktive Innovator starb 1960 und hat unzählige wertvolle Erbe für die gesamte Welt der Uhrmacherkunst hinterlassen, insbesondere für Rolex.

Einzigartig

Mit furchtlosem und furchtlosem Geist und Entschlossenheit hat Hans Wellsdorf die Uhr populär gemacht, Rolex zu einer bekannten Marke gemacht und seit mehr als hundert Jahren eine herausragende Position behauptet. In den vielen Briefen, die er sein Leben lang schrieb, schrieb der unnachgiebige und unnachgiebige Hans Wellsdorf 1914 in einem Brief: ‚Wir wollen die Ersten sein … und die Rolex-Uhr sollte es auch sein Als einzigartig und das Beste! ‚Das Ziel ist sehr klar.

Tatsächlich hat Hans Wellsdorf nicht nur die Wahrnehmung der Uhr selbst geprägt, sondern auch ihre Positionierung, ihren Zweck und ihr Potenzial. Darüber hinaus hat er immer an dem unsterblichen Wert festgehalten, dem Streben nach außergewöhnlicher Qualität, dem Enthusiasmus für die Uhrmacherei und der hervorragenden Leistung, die Rolex zum ultimativen Beispiel für die feine Uhrmacherei gemacht hat. Dieser Geist der Verbundenheit, Beharrlichkeit, Weitsicht und Vorstellungskraft spiegelt sich heute in den Rolex-Fertigungsinstituten, Forschungslabors und -abteilungen wider und bestätigt voll und ganz das Konzept, von dem Wellsdorf von Anfang an überzeugt war. ‚Egal wo, Originalität und Qualität müssen unser Motto für die Zukunft sein, und jede Rolex-Uhr muss die Verkörperung höchster Qualität sein.‘

Uhrenleidenschaft und Zeitgeist

Hans Welstdorf hat ein einzigartiges Auge, kann den Puls und das Tempo der Zeit voll erfassen, relativ flexibel auf die aktuelle Situation reagieren und die sich ändernden Bedürfnisse der Verbraucher antizipieren, was die Marken- und Uhrenindustrie zu einem Pionier macht. Von der Timing-Zertifizierung, der weltweit ersten wasserdichten Emaille-Uhr mit konstantem Gewicht bis hin zu professionellen Uhren, sind alle sichtbar. Hans Wellsdorf schrieb: ‚Das Denken und Handeln von Rolex muss immer anders sein, das ist unsere größte Stärke.‘

Dieser innovative und innovative Unternehmergeist erstreckt sich auf alle möglichen Bereiche, vom geistigen Eigentum (bereits 1908 wurde ein seriöser Markenname ‚Rolex‘ mit Schwerpunkt auf Markenregistrierung und -schutz geschaffen), über Avantgarde-Marketing bis hin zu Die Kommunikation zur Werbesprecher-Strategie ist ein Beispiel für die führende Ära.

Vision und Wert

Hans Wellsdorf hält an seinen traditionellen Werten fest und agiert in der Gegenwart vorsichtig, indem er sich die Zukunft vorstellt und eine wirklich zeitlose Marke schafft, die klassische und zeitgenössische Elemente kombiniert. Außerdem fand er eine wunderbare Formel, die das Produkt lange hält, und dies ist die magische Quelle der Marke Rolex. Noch in den Siebzigern zeigte Hans Wellsdorf seinen einst unerbittlichen Geist: ‚Ich bin fünfundsiebzig Jahre alt. Trotzdem bin ich immer noch begeistert von der Uhrenindustrie und bringe oft neue Ideen mit. ‚

Mut und außergewöhnliche Schönheit

Sein Rat, egal ob heute oder in der Vergangenheit, ist zweifellos identisch: ‚Schritt vorwärts. Erfolg erfordert Mut und festen Willen.‘

950 Platin – Strahlend

Wertvolles und seltenes Platin gilt als das teuerste Metall. Besonders auffällig sind die silberweiße Farbe und der glänzende Glanz. Platin stammt aus dem alten Ägypten und der präkolumbianischen Ära und wurde später von den Europäern entdeckt. Platin hat ganz besondere physikalische Eigenschaften, bis das Geheimnis seines Formens in der Neuzeit aufgelöst wird. Seitdem ist Platin in der höchsten Position geblieben und hat sich derzeit zum bekanntesten Metall entwickelt. Insbesondere bei den Schmuckstücken ist sein Charme weitaus besser als bei allen Materialien.

Platin kann nur in wenigen Teilen der Welt abgebaut werden, beispielsweise in Südafrika und Russland. Platinmetall ist ein Metall der Platingruppe, und andere Mitglieder umfassen Palladium, Rhodium, Ruthenium, Osmium und Iridium. Platin ist eines der dichtesten und schwersten Metalle der Welt mit einzigartigen chemischen und physikalischen Eigenschaften wie außergewöhnlicher Korrosionsbeständigkeit. Paradoxerweise ist Platin jedoch weich, elastisch und in hohem Maße formbar, was die Bearbeitung und das Polieren schwierig macht. Bei Rolex sind die für die Band- und Gehäusedekoration verantwortlichen Uhrmacher erfahren und mit der feinen Verarbeitung des Polierens von Platin vertraut.

Rolex verwendet 950 Platin, diese Legierung enthält 950 ‰ (Tausend Prozent) Platin, in der Regel auch Wismut. Rolex hat der prestigeträchtigsten Tagesuhr der Oyster-Uhr einen platinierten Stil verliehen. Der Uhrenfan erkennt den Wochenkalendertyp am eisblauen Zifferblatt oder am Daytona-Platin-Modell. Darüber hinaus wird Platin auch für den Außenring und das Zifferblatt der berühmten platinierten Stahluhr der Yacht sowie für den Außenring der Mingshi II aus 18 Karat Weißgold verwendet. Der Cerachrom-Außenring der Profi-Modelle aus Stahl und Weißgold ist auf der Skala durch PVD-Gasphasenabscheidung platiniert.

‚Offizielle Anerkennung von Präzisionsuhren‘ – außergewöhnliche Präzision

‚Superlative Chronometer Officially Certified‘ ist sowohl das Markenzeichen der Rolex-Uhr als auch das offizielle Zertifikat für die Genauigkeit der Uhr. Ebenso wie das gleiche auf dem Zifferblatt ‚Oyster‘ und ‚Oyster‘ ist es eng mit dem inneren Wert der Marke verbunden Das Wort ‚Perpetual‘ ist das gleiche. Welche Bedeutung hat dieses Gütezeichen, woher kommt es und warum soll es das Konzept der ‚Präzisionsuhr‘ erläutern?

Wie wir alle wissen, sind alle Oyster Perpetual Uhren heute Präzisionsuhren. Die Worte ‚offiziell anerkannten Präzisionsuhren‘ auf der Oberfläche bestätigen diesen Punkt, der das unablässige Streben der Marke nach exzellentem Präzisions-Timing und Rolex symbolisiert Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde es zum Pionier in der Entwicklung von Präzisionsuhren.

1910 erhielt eine Rolex-Uhr als erste in der Schweiz die offizielle Zertifizierung für Präzisionsuhren. Im Jahr 1914 wurde die ähnliche Rolex-Uhr auch vom berühmten britischen Kew Observatory mit dem ‚Class A‘ -Zertifikat für Präzisionsuhren ausgezeichnet.

Zu jedem wichtigen Zeitpunkt bei der Suche nach präzisen Zeitmessern erklärte die Marke die Bedeutung dieses berühmten Titels vollständig, und bis etwa 1957 wurde der Titel finalisiert. Vom ersten ‚Chronometer‘ bis zum ‚Offiziell zertifizierten Chronometer‘ wurde es schließlich ‚Offiziell zertifizierter Chronometer der Superlative‘ genannt.

Konstante Bewegung oszillierendes Gewicht – autonome konstante Bewegung

Das konstant schwingende Gewicht ist der Grundbestandteil jeder Oyster-Uhr und des klassischen Rolex-Designs, das 2011 sein 80-jähriges Bestehen feiert und einen wichtigen Meilenstein in der Geschichte der modernen Uhrmacherkunst setzt. Dieses von Rolex im Jahr 1931 erfundene automatische Aufzugssystem benötigt nur einen geringen Handgelenksschlag, um Energie zu gewinnen und das Uhrwerk mit Kraft zu versorgen, wodurch die Uhr konstant bleibt. Darüber hinaus ermöglicht das Gerät dem Träger, eine direkte Verbindung mit der Uhr herzustellen.

Wenn der Uhrmacher das Emailgehäuse öffnet, sieht er als erstes das konstante Pendelgewicht: Der Halbmond-Automatikrevolver dreht sich frei um die Zentralwelle und wird mit dem Pendelgewicht intermittierend verdeckt. Oder zeigen Sie es und werfen Sie einen Blick auf den berühmten automatischen Loopback, dessen einzigartiges rotes Design sich von anderen goldenen Gängen abhebt. Auf dem Automatikkreisel des Chronographen sieht der Uhrmacher auch den großgeschriebenen Namen des Uhrenmodells, wie z. B. die gravierte rote „DAYTONA“ und die blaue „YACHT-MASTER I I“. Die Formen und Farben sind harmonisch und harmonisch, und die Qualität der Dekoration ist perfekt. Selbst im Fall der Uhr verborgen, zeigt das Gerät immer noch das Logo der Marke, elegant und charmant.

 Balance Balance – ein wichtiges Element der präzisen Funktionsweise der Rolex-Uhr

Die Rolex-Uhr, die für ihre Präzision bekannt ist, ist mit zwei untrennbaren Komponenten ausgestattet, der Unruhfeder und dem Unruhrad. Die beiden wichtigen Geräte, die miteinander kombiniert werden, sind jedoch sehr unterschiedlich in ihrer Aufmerksamkeit, und ihre Augen sind hauptsächlich auf die Spirale gerichtet. Die Außenseite vergisst oft, dass der Rhythmus dieser feinen Spirale konstant und präzise ist, abhängig von der Trägheit, die durch das daran angeschlossene Unruh erzeugt wird. Darüber hinaus kann dieses vernachlässigte Unruh effektiv die Regelmäßigkeit der Unruhschwenkanordnung sicherstellen, so dass die Wichtigkeit und Technik des Unruhrads der berühmten schlanken Feder niemals unterlegen ist.

Das von Rolex entwickelte Unruh und die sternförmige Feineinstellmutter vereinen die Vorteile der beiden damaligen Uhrmacherverfahren: Zum einen das mit der Einstellschraube ausgestattete Unruh und zum anderen das Werkzeug Trimmer. Ersteres gewährleistet eine hohe Präzision nach dem gleichen Prinzip (die am Umfang des Rings angebrachte Schraube kann die Rotationsträgheit einstellen), der Nachteil ist jedoch, dass die Funktion der Ausgleichsschwinge nach dem Einbau in das Uhrwerk nicht mehr eingestellt werden kann. Letzteres, das häufiger verwendet wird, wird über einen Trimmer eingestellt und kann die Ausgleichsschwenkbaugruppe in situ einstellen. Dieses Verfahren ist jedoch weniger genau und kann möglicherweise die Stabilität der Vorrichtung beeinträchtigen.

Das Geniale an der Feineinstellmutter ist, dass sie die variable Trägheit von Einstellschraube und Unruh wirksam verbessert und es dem Uhrmacher ermöglicht, das im Werkgehäuse fixierte Unruh präzise einzustellen. Das sternförmige Design der Mutter hilft, die Feineinstellung in jeder Position zu verbessern.

Konvexe Linse mit kleinem Fenster – Zoom in der Datumsanzeige

Die kleine Fensterkonvexlinse wurde Anfang der 1950er Jahre von Rolex erfunden und auf einer Reihe von Oyster-Uhren montiert, um die Datumsanzeige um das 2,5-fache zu vergrößern. Dieses innovative Design erleichtert nicht nur das Ablesen des Datums, sondern ist auch ein großartiges Symbol für Rolex.

„Ich glaube, dass das neue Gehäuse mit neuem Spiegel und optischem Zoom der Uhr ein neues Aussehen verleihen wird.“ ─ Hans Welstdorf

Zu Beginn des Starts waren die konvexe Linse und die Spiegelfläche einstückig aus Plexiglas gefertigt. Seit den 1970er Jahren sind Rolex-Uhren mit einer neuen kratzfesten blauen Kristallglasoberfläche ausgestattet, und die kleine Fensterkonvexlinse hat sich weiterentwickelt. Die konvexe Linse besteht ebenfalls aus blauem Kristall und ist auf der Glasoberfläche montiert.

Die kleine Fensterkonvexlinse ist ein unverzichtbares ästhetisches Element der Oyster-Uhr und hat sich bis heute weiterentwickelt. Heutzutage ist diese konvexe Linse mit einer Antireflexbeschichtung ausgestattet, um das Ablesen der Datumsanzeige zu vereinfachen, was die Marke erneut als für den Träger nachdenklich bezeichnet.

Bauper Dual Time Zone-Zeitanzeige

Blancpain Dual Time Zone Zeitanzeige
Der Einsatz von Funktionen an beiden Orten ist mit zahlreichen Herausforderungen verbunden. Wie begegnet man dem Problem der Anwendung der ‚halben‘ Zeitzone? Wie richten Sie zwei verschiedene Zeitzonen und Daten mit einem Kopf ein? Die beiden neuen Villeret-Uhren von Blancpain lösen diese beiden Probleme.
Eine praktische Zwei-Zeit-Uhr kann häufigen Reisenden das Reisen über weite Strecken einfach und angenehm machen
In den 1940er Jahren war Reisen eine sehr großartige und faszinierende Sache, und ich hatte das große Glück, solch eine wundervolle Erfahrung machen zu können. Zu dieser Zeit der Mühe, die Menschen zu fliegen zu kleiden, natürlich nicht mit einer langen Reise zu beschäftigen und so lässigem Sportswear einfach zu tragen, aber richtig Anzug gebügelt, mit einem gestärkten Hemd und dann einwandfrei Krawatte gebunden, Frauen tragen lange Röcke, Zylinder und unverzichtbare Handschuhe. Ich erinnere daran, dass nach der Ankunft am Flughafen nur leichte Schritte in Richtung Flugsteig marschieren, weder vor Sicherheitspersonal Lösung Shirt Sie Ihre Schuhe aus, habe nicht einmal wie ein großer Verkauf auf dem Basar artig, es liegt auf einem Stück Handgepäck Förderbänder Es ist so aufregend und glücklich. Nach Jumbo-Passagierflugzeug hebt ab, taten alle Fluggesellschaften ihr Bestes, um die luxuriöseste Luftverkehrsdienste bieten, Raum einschließlich auf der oberen Leiste Klavierbegleitung zur Verfügung gestellt, sowie zentrale Tabelle mit Leinentischwäsche bedeckt, Abendessen Geschnittenes Steak, Kalbfleisch und Lammkoteletts werden serviert.
Dieser wundervolle Traum, wie ein Schleier zu reisen, wird von der Realität völlig gebrochen, und wir alle werden leider Zeugen. Nun fliegt durch eine Reihe von Komfort und Eleganz Erfahrung bringt wurde während der Passagiere in den Flughafen von dem Moment ersetzt, um den Ziel-Terminal aussteigen, zögern, voll bewaffnet, alle Arten von Verletzungen zu stellen. Was macht das Reisen Spaß? Wo stiehlt der Geek das friedliche Land, das in den Flugzeugwerbungen der 1960er und 1970er Jahre erschaffen wurde? In dieser Welt zeigen die kostümierten Passagiere dem Luftverkehrspersonal ihr Lächeln und das strahlende Luftverkehrspersonal reagiert auch enthusiastisch auf die Bedürfnisse aller Passagiere.
Es gibt keinen Raum für Änderungen in der Realität, aber es ist nicht hilfreich, da die durch die Reise verursachten Probleme vorerst nicht verschwinden werden. Es ist besser, die Frage hinter sich zu lassen und in die Welt der angenehmen Reiseuhren einzutauchen. Vielreisende brauchen, ist ein Langstreckenflug kann die Last auf die Uhr reduzieren, ist es nicht nur in der Lage ist eindeutig die Verweilzeit anzuzeigen und lokaler Zeit, sondern ermöglichen auch die endlose Freude zu beobachten, jeder Tisch bringen. Diese Uhr ist wie ein entzückendes Kabarett, das die fliegenden Kleinigkeiten, die die Energie des Reisenden speichern, auf clevere Weise isoliert.
An der Baselworld 2011 hat Blancpain zwei neue Uhren der Villeret-Serie vorgestellt, die mit den oben genannten Ideen hergestellt wurden. Diese beiden Uhren sind einfach zu bedienen und für alle auf der Welt geeignet. Die Hauptstadt ist elegant und individuell zugleich. Zwei Villeret-Uhren mit 40 mm Gehäusedurchmesser und 72-Stunden-Gangreservewerk, das andere mit 42 mm Gehäusedurchmesser und acht Tagen Gangreservewerk, auf das Blancpain stolz ist. Beide haben die Design-Tradition von Blancpain übernommen und verwenden zwei Zeiger für die Uhr der beiden Orte. Das kleine Zifferblatt mit 12 Punkten zeigt den ursprünglichen Wohnort an. Ein großer Zeiger in der Mitte des Zifferblatts zeigt die Ortszeit an. Diese Zifferblattanordnung mit zwei Zeitzonenanzeigen ermöglicht es dem Träger, die Aufenthaltszeit und die Ortszeit klar abzulesen, um Verwechslungen zu vermeiden.

Obwohl Blancpains Fähigkeiten in der Uhrmacherkunst schon seit langem auf die Funktion der doppelten Zeitzonenanzeige verweisen, haben beide neuen Uhren einen bedeutenden Durchbruch in der Funktionalität. In der Vergangenheit wurde die Ortszeit vom Kopf eingestellt. Befindet sich der Kopf in der Position zum Einstellen der Ortszeit, führt der Zeiger, der die Ortszeit angibt, eine Reihe fester Sprünge aus, während der kleine Zeiger, der den ursprünglichen Aufenthaltsort um 12 Uhr angibt, unverändert bleibt. In dieser Hinsicht ist die neue Betriebsart der Uhr über im wesentlichen die gleiche, mit der Ausnahme, dass eine revolutionäre neue Uhr mit einem Unterschied Anpassungsprozess halbe Stunde Zeit. Alte einstündige Einheiten Ortszeit kalibriert, obwohl dieses Gesetz zu vielen Städten gilt rund um die Weltzeitzonen, aber für eine Reihe von wichtigen Bereichen, aber nicht intim, wie Neu-Delhi, Caracas, Kabul und anderen Orten. Gemäß Regierungsverordnungen legen diese Städte die Ortszeit so fest, dass sie eine halbe Stunde von der angrenzenden Zeitzone entfernt ist. Damit die neue Villeret-Uhr weltweit verfügbar ist (mit Ausnahme von 2 oder 3 weniger bekannten Inseln, wird die Ortszeit auf einen Zeitunterschied von 1/4 Stunde zur benachbarten Zeitzone eingestellt), sodass alle Benutzer dieselbe Zeit erhalten. Bequemlichkeit, vor allem die Uhrwerke der beiden neuen Uhren werden für eine halbe Stunde in Ortszeit kalibriert. Somit wird die Bewegung der halbstündigen Zeitdifferenz in Einheiten Ortszeit GMT Mitglied korrigiert, die viel höher als die Komplexität der Konstruktion ist, kann nur im Uhrzeigersinn Bewegung der alten springen. Sagen Sie dies ein Grund ist, weil die neue Villeret ausgestattet GMT Institutionen sehen, Zeit machen, wird der Minutenzeiger schlagen, halbstündige Zeitdifferenz Einheiten die lokale Zeit schnell eingestellt, während die älteren Institutionen nur Stunden springen GMT Der Zeiger wird in Einheiten von einer Stunde als Zeitdifferenz eingestellt. Deshalb mit diesen revolutionären Institutionen GMT, so dass, wenn die Hand Minute, während einen halbe Stunde Sprung zu erzielen, neue Villeret die Zeit in alle wichtigen globalen Zeitzone beobachten kann, natürlich, enthält auch eine halbe Stunde, wenn die Hauptzone.

Blancpain Dual Time Zone Zeitanzeige