Einführung in Panerai LUMINOR COMPOSITE 1950

Panerai Panerai LUMINOR COMPOSITE 1950 3 TAGE \u0026 ndash; \u0026 ndash; PAM00375
Panerai Panerai LUMINOR COMPOSITE 1950 3 TAGE \u0026 mdash; \u0026 mdash; PAM00375
Das braune Panerai Composite Composite-Gehäuse mit einem Durchmesser von 47 mm kombiniert die Merkmale der Serien Radiomir und Luminor. Montieren Sie das neueste Panerai P.3000 / 1-Zeigerwerk, den doppelten Lauf und die 72-Stunden-Gangreserve. Sandwich Zifferblatt, 9 Uhr kleine Sekunde. Wasserdicht 100 Meter. Limitiert auf 2000
Stichwörter: Hightech-Materialien, sanfte Landung, Langleistung, 50er Wind
Musikeffekt: Gothic
Produktstil: Retro, reproduzieren Sie die Designmerkmale der Übergangsprodukte aus den 1930er bis 50er Jahren
Hauptserie: LUMINOR 1950-Serie basierend auf dem neuen P.3000-Uhrwerk
Anzahl neuer Produkte: 7 Modelle
Wahl des Herausgebers: LUMINOR COMPOSITE 1950 3 DAYS 47 mm
Kommentar: Wie wir alle wissen, haben die beiden Panerai-Serien Radiomir und Luminor sehr unterschiedliche Erscheinungseigenschaften. Radiomir ist eine kissenförmige Schale mit geschweißten oder verschraubten feinen Ösen, Zwiebelkrone und Luminor ist ein ganz geschnittenes, kreisförmiges Gehäuse Die groben Stollen, die Krone mit patentierten Schulterpolstern, aber in den 1940er und 1950er Jahren, als Radiomir auf Luminor umgestellt wurde, gab es auch eine Mischung aus „vier unähnlichen“ Produkten, die das Thema dieses Jahres ist.
Von besonderem Interesse für die LUMINOR 1950-Serie sind zwei Linkshänderuhren und ein Lu-Moll-3-Tage-Automatikbronzo aus Bronze von 1950. Die grüne Rostfarbe auf der Oberfläche sorgt im Laufe der Jahre für ein schlichtes Erscheinungsbild. Gefühl.