Der König der Langstreckenrennen hat ausgewählt, dass diese Rolex ROLEX vernünftiger ist

Ausdauerrennfahrer Tom. Tom Kristensen wurde in einer dänischen Stadt geboren und wuchs an der Tankstelle des Vaters des Rennfahrers auf. Diese jungen Erfahrungen veranlassten ihn, künftige Erfolge zu erzielen. Christensen startete seine Rennkarriere in Japan, wo er vier Tage vor Spielbeginn 1997 einen Anruf entgegennahm und zur Teilnahme an den 24 Stunden von Le Mans eingeladen wurde. Er gewann schließlich die Veranstaltung und brach den Rekord der Konferenz. Nach zwei Jahren Pech erholte sich Christensen im Jahr 2000 und gewann nicht nur das 24-Stunden-Langstreckenrennen in Liman, sondern auch die Meisterschaft der nächsten fünf Jahre. Deshalb kaufte er eine ‚ausgezeichnete Rennarmbanduhr‘ – ROLEX Rolex Daytona, um diesen unvergesslichen Tag zu feiern.

Kristensen wurde in Dänemark geboren und gewann die 9. Liman-24-Stunden in der Rennkarriere. Er war der erste in der Geschichte der Veranstaltung und trat 2013 offiziell vom Wettbewerb zurück.

Kristensen erinnert sich, dass er, als er das Auto das erste Mal sah, noch im Kinderwagen saß, seine Mutter ihn stupste und sein Vater auf der Strecke antrat. Nachdem er das Fahren gelernt hatte, war er tief fasziniert vom Auto. Kristensen erinnert sich noch deutlich an das Gefühl, zum ersten Mal mit dem Minicar zu fahren: Freiheit, Aufregung, Konzentration, das Auto wurde jedoch bald zu einer Herausforderung und Karriere für ihn.
Als Kristensen 1997 zum ersten Mal an den 24 Stunden von Liman teilnahm, verspürte er eine gute Atmosphäre, Nervosität und steigendes Adrenalin. Die Elemente waren perfekt aufeinander abgestimmt. Als er jung war, dachte er nicht an Rennen als Traum, weil es zu weit von den Erinnerungen entfernt war, in einem kleinen Auto herumzufahren. Wenn wir jedoch ehrgeizig sind und uns für das engagieren, was wir lieben, werden die Ergebnisse oft reibungslos verlaufen.

Kristensen gewann 1997 die erste Meisterschaft im 24-Stunden-Langstreckenrennen von Liman und hat seitdem seine legendäre Reise mit neun Meisterschaften begonnen.

Nach dem Gewinn der Veranstaltung 1997 erlebte Kristensen zwei Jahre des Scheiterns. 1999 übernahm er die Führung bei den 24 Stunden von Liman mit fast vier Runden, aber das Auto war leider kaputt. Dies ist das größte Bedauern seiner Karriere. Es ist sehr wichtig, nach einem Sturz wieder aufstehen zu können. Vielleicht können Sie ein 24-Stunden-Langstreckenrennen in Liman gewinnen, aber es ist noch wichtiger, wieder zu gewinnen. Diese Erfahrung hat dazu geführt, dass Kristensen stark gewachsen ist. Er war schon immer erfolgreich, aber er war noch nie so eifrig, zu gewinnen. Der Sieg im Jahr 2000 war ein entscheidender Schritt, und er begann seine sechs Siege in Folge.
Jemand hat einmal Kristensen fragte: „Rennen und gewinnen Sie die 24 Stunden von Le Mans 24-Stunden-Rennen, was noch wichtiger ist,“ Er sagte, wenn Sie nicht wie 24 Stunden und Zeitplan und bereiten die Arbeit, nicht jede Minute des Spiels genießen, werden sie nicht Möge das Event gewinnen. Kristensen bekräftigte, dass alle Teamkollegen, Mechaniker, Ingenieure und andere Personen, die beim 24-Stunden-Langstreckenrennen von Liman zusammengearbeitet haben, eine wertvolle Lektion im Leben gelernt haben. . Dies ist der einzige Weg, um bezahlt zu werden.

Um seinen Kampf nach der Ebbe zu belohnen, entschied sich Kristensen, einen ROLEX Daytona Chronographen als seinen Sieg zu kaufen.

Einige Dinge scheinen unerreichbar zu sein, aber wenn es wahr wird, wird es wichtig, und wir wollen nicht loslassen. Nach zwei Jahren des Scheiterns gewann Kristensen schließlich den zweiten Sieg, so dass es notwendig ist, die Feier zu gedenken. Er hofft, diese Erinnerung für immer zu bewahren und beschließt, ROLEX Daytona zu kaufen, die faszinierende Rennuhr unter den Zuschauern.

Oyster Perpetual Cosmograph Daytona

Kristensen wurde in einer gewöhnlichen Familie geboren, daher war der Kauf einer Daytona-Uhr eine wichtige Entscheidung. Das Gewinnen einer Uhr ist in vielerlei Hinsicht eine Überraschung, aber der Kauf einer eigenen Uhr ist eine echte Belohnung. Kristensens Daytona-Uhr mit der Gravur ‚2000‘, die es ihm ermöglichte, zum Spiel zurückzukehren und ihn an die Bedeutung zu erinnern, die hinter ihm steckt. Sie kennzeichnete die herausragende Leistung, die einzigartige Freundschaft und die kostbaren Momente des Lebens.