GP Girard-Perregaux Colorado Grand

Girard-Perregaux (IRARD-PERREGAUX)
 Der aus Genf stammende Girard-Perregaux wurde 1791 gegründet. Seit mehr als zwei Jahrhunderten ist die Entstehung von Girard-Perregaux endlos und beruht auf unzähligen hervorragenden Uhrmachern, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Die Herstellung von Uhren ist die Kristallisation des Geistes und das Streben nach einem perfekten Zusammenspiel von Ästhetik und Können. Zusätzlich zur Befriedigung der Geschmäcker und Trends verschiedener Altersgruppen muss es in der Lage sein, den Menschen ein angenehmes und beständiges Gefühl zu vermitteln.
 GP Girard-Perregaux unterstützt die Colorado Grand Rally, ein Rennauto, das vor 1961 gebaut wurde und ein gewaltiges Rennen von mehr als 1.000 Meilen veranstaltete. Girard-Perregaux engagiert sich seit mehreren Jahren bei der Colorado Grand Rally, bei der die Sonderedition der Girard-Perregaux-Uhren versteigert wird.
Material: rostfreier Stahl
Größe / Durchmesser: 40,00 mm
Dicke: 12,40 mm
Bodenabdeckung: Saphirglas, 6 Schrauben befestigt
Wasserdicht: 3 ATM (100 ft)
Uhrwerk: GP337A, automatisch
Bewegungsgröße: 13 \u0026 rsquo; \u0026 rsquo; \u0026 rsquo;
Frequenz: 28.800 Schwingungen pro Stunde (4 Hz)
Edelsteine: 63
Energiespeicher: mindestens 46 Stunden
Funktion: Stunde, Minute, Flyback-Chronograph, Datum, kleine Sekunde

Nautische Serie von Baoyun MARINE ÉQUATION MARCHANTE 5887

, Abraham-Louis Breguet, widmete die außergewöhnlichen Talente seines Lebens dem Zeitmessgeschäft. Er ist bekannt für seine beispiellose Begeisterung und viele revolutionäre Pionierleistungen. In der Geschichte Europas ist König Ludwig XVIII. Von Frankreich sein bekannter Fan. 1814 ernannte Ludwig XVIII. Breguet in Paris zum Mitglied des französischen Längengradausschusses. Die Longitude-Kommission wurde 1795 vom französischen Nationalverband gegründet, um die Entwicklung astronomischer Disziplinen und ihre Anwendungen in den Bereichen Geographie, Navigation und Geodäsie (Untersuchung und Messung geophysikalischer Formen) zu fördern. Professionelle Nachschlagewerke wie Ephemeriden. Die Longitude-Kommission ist bekannt für ihre rund 20 Mitglieder, darunter Geologen, Astronomen, Seefahrer und verwandte Branchengrößen. Die Uhrenlehre ist für die Physik und die Navigation von entscheidender Bedeutung und hat auch einen Platz im Komitee. Baodi ist besonders gut in der Navigation und Längenberechnung, die die verdiente Autorität und der einzige Vertreter der Uhrenindustrie ist. Am 27. Oktober 1815 erhielt Meister Breguet eine weitere Auszeichnung, und Ludwig XVIII. Erteilte den Befehl, den offiziellen Titel von Breguet ‚Französischer Royal Navy Royal Precision Timepiece Manufacturer‘ zu verleihen.

   Der maritime Chronograph erfordert ein äußerst intensives wissenschaftliches Fachwissen, daher ist dieser Titel die höchste Auszeichnung, die Uhrmacher erhalten können, und bedeutet auch, die nationale Verantwortung zu übernehmen. Zu dieser Zeit war das nautische Zeitmessgerät für die Flotte von entscheidender Bedeutung und konnte zum Messen der Position des Schiffes auf See verwendet werden.
   Um den historischen Errungenschaften dieses einzigartigen Schritts gerecht zu werden, hat Breguet das weltweit einzige Meisterwerk an Zeitmessern auf den Markt gebracht – die Breguet Maritime Series Marine Equation Marchante 5887. Diese superkomplexe Uhr symbolisiert die Nautik-Serie von Breguet Marine in eine neue Ära.
   Die Zeitgleichungsanzeige ist ein ungewöhnlicher und mysteriöser Uhrenkomplex, der die Differenz zwischen der durchschnittlichen Sonnenzeit („flache Sonnenzeit“) und der tatsächlichen Sonnenzeit („tatsächliche Sonnenzeit“) anzeigt. Im Falle der flachen Sonne, dh im zivilen Gebrauch, bezieht sie sich auf die örtliche Standardzeit, die durch die Uhr dargestellt wird, die wahre Sonne reflektiert die wahre Bewegung der Sonne.
   Seit jeher verwenden Menschen die Sonne als Referenz zur Zeitmessung. Die sichtbare Flugbahn der Sonne, die wahre Sonnenzeit, die auf der Sonnenuhr angezeigt wird, ist jedoch unregelmäßig. Mit zunehmender Genauigkeit der Zeitmessung wird die Uhr zur Basis für die Zeitmessung. Wenn Menschen die flache Sonne anstelle der realen Sonne verwenden, wird die Tageszeit als Durchschnitt von 24 Stunden definiert. Der kumulative Zeitunterschied zwischen einer flachen Sonne und einer echten Sonne an einem Tag liegt zwischen 16 Minuten und 14 Minuten. Nur vier Tage im Jahr sind genau gleich. Da sich der Sonnenstand am Himmel von Jahr zu Jahr exakt ändert, kann der Uhrmacher mit einer speziellen Kamera ‚planen‘. Der Nocken hat die Form einer Zahl ‚8‘ und kann eine kontinuierliche Flugbahn des Sonnenstandes mechanisch simulieren (‚Acht-förmige Kurve‘). Um extreme Präzision zu gewährleisten, ist die Kamera mit einem Stift ausgestattet, der den Jetlag antreibt, um den Zeitunterschied zwischen ziviler und solarer Zeit (-16 bis +14 Minuten) anzuzeigen. Der Zeitunterschied wird normalerweise durch einen Sektorbereich auf dem Zifferblatt oder ein kleines Zifferblatt angezeigt. Der Träger berechnet die wahre Sonnenzeit, indem er die Zeitdifferenz gemäß der auf dem Zifferblatt angezeigten durchschnittlichen Sonnenzeit addiert oder subtrahiert. Die neue Polaroid-Nautik-Serie Marine Equatioin Marchante hat dieses traditionelle Design auf den Kopf gestellt und zeigt sowohl die Zivilzeit als auch die Sonne durch zwei separate Minutenzeiger. Der Zeitzeiger der Sonne ist mit einer hohlen facettierten goldenen Sonne verziert, mit der Sie die tatsächliche Sonnenzeit auf einen Blick direkt ablesen können. Hinter dem scheinbar einfachen Display verbirgt sich jedoch eine raffinierte Konstruktion, die von einigen Top-Uhrmachern ausgeführt werden kann. Die Sonne Zeiger müssen zwei Anforderungen erfüllen: Erstens, die Bildzeiger, die kontinuierlich in ziviler Wahl drehen; zweite basiert auf 8-förmige Kurve, den Winkel und den Abstand zwischen dem Bürgerzeiteinstellung Zeiger pro Tag. Das Prinzip dieser innovativen Konstruktion besteht darin, dass der Sonnenzeiger von einem Differentialgetriebe aus zwei völlig unabhängigen Drehrahmen angetrieben wird: einer, der die Drehung des Zeigers für zivile Zwecke antreibt, und der andere, der mit dem Nocken der Zeitgleichung verbunden ist. Die Steuerkurve für die Zeitgleichung dreht sich jedes Jahr um eine volle Woche. Die von Breguet entwickelte zeitgleiche Kamera ist extrem dünn und befindet sich auf einer transparenten Saphirscheibe. Sie kalibriert jeden Monat den Zeitunterschied.
   Neben der mysteriösen Zeitgleichungsfunktion verfügt diese überaus komplexe Uhr auch über eine permanente Kalenderfunktion, die eine der drei komplexesten Funktionen darstellt. Das Zifferblatt-Anzeigefenster wird von 10 Uhr bis 11 Uhr auf dem Zifferblatt angezeigt, und der Monat und der Mondkalender werden von 1 Uhr bis 2 Uhr angezeigt. Der retrograde Zeiger des Ankermusters ist an der Spitze der Nadel angebracht, und der Ventilator wird von 9 Uhr bis 3 Uhr entlang der Innenseite des Skalenrings gedreht, um das Datum anzuzeigen. Die Informationen auf dem Zifferblatt sind sorgfältig angeordnet, schön und prägnant auf einen Blick.

   Die neue Breguet-Uhren Segel Serie Marine-Equation Marchante 581DR mit Selbstaufzug ausgestattet, die Uhr fügt eine schwere komplexen Funktionen stolz: 60 Sekunden Tourbillon, Titanrahmen Radausgleichs Breguet gebaut, mit silikatischen Haarfeder. Durch dieses innovative Design kann die Waage bis zu 4 Hz in Schwingung versetzt werden und bietet gleichzeitig eine dynamische Reserve von bis zu 80 Stunden für das Automatikwerk. Das Zifferblatt hat eine Gangreserveanzeige von 7 Uhr bis 9 Uhr.
   Dieses Meisterwerk der Uhren wird von qualifizierten Uhrmachern gefertigt. Die Vorderseite des Zifferblatts ist mit zwei verschiedenen Gravurmustern verziert, von denen das zarte Wellenmuster für diese Uhr entworfen wurde. Die Worte ‚Marine Royale‘ (Royal Navy) sind auf der Kreuzbrücke des Tourbillons eingraviert. Das erstklassige Schlachtschiff der Royal Navy, die Royal Louis, ist sorgfältig auf der Brücke eingraviert und mit einem Saphirglasboden und wunderschönen Details versehen. Die Uhrenbox ist mit einem Windrose-Kompassmuster verziert. Der automatische Hammer befindet sich am äußeren Rand des Uhrwerks und das Layout ist exquisit.Die wunderschöne Dekoration macht dieses Automatikwerk perfekt.
   Breguets neue Nautik-Serie, die Marine Equation Marchante, ist außerordentlich vielseitig und läutet die neue Ära der Marine-Nautik-Kollektion ein. Eine Reihe neuartiger ästhetischer Designelemente verleihen der Uhr ein stilvolles und dynamisches Temperament: Die zentralen Laschen sind abwechselnd poliert und satiniert, und die Münzen am äußeren Rand des Gehäuses sind klarer und solider. Die Krone ist fein satiniert und mit einem polierten „B“ -Muster versehen, die andere Krone ist mit feinen Wellenlinien verziert, die von Hand angefast und satiniert sind. Diese superkomplexe Uhr verfügt über ein Gehäuse aus Roségold oder Platin mit einem Durchmesser von 43,9 mm. Roségoldgehäuse mit silbernem Zifferblatt und kohlegrauem Uhrwerk, Platingehäuse mit blauem Zifferblatt und rhodiniertem Uhrwerk. Beide Stile sind wunderschön und kombinieren elegantes Temperament, klare praktische Funktionen mit raffinierter und harmonischer Ästhetik.
Breguet nautische Serie MARINE ÉQUATION MARCHANTE 5887
Beschreibung des Formulars
Nr .: 5887PT / Y2 / 9WV
Das Gehäuse besteht aus 950 Platin und der äußere Rand des Gehäuses ist mit Münzen verziert. Saphirglasboden. Der Durchmesser beträgt 43,9 mm. Wasserdicht bis 10 Pa (100 m).
Blaugoldzifferblatt mit Emailgravur. Hat eine unabhängige Nummer mit einer unsichtbaren Unterschrift von Breguet. Der Skalenring verwendet ein römisches Zahlensymbol mit einem Leuchtpunkt. Baochao facettierte Zeiger aus 18 Karat Gold, bedeckt mit leuchtenden Materialien. Die Hand der Sonne ist mit einer hohlen facettierten goldenen Sonne verziert. Das Wochenfenster liegt zwischen 10 und 11 Uhr. Die Monate und Schaltjahre werden von 1 bis 2 Uhr angezeigt. Das retrograde Datum gibt einen Sektorbereich an, der zwischen 9 und 3 Uhr liegt. Die Gangreserveanzeige befindet sich zwischen 7 und 9 Uhr.
Mit Automatikwerk, Zeitgleichung, Ewigem Kalender, Tourbillon und 80-Stunden-Gangreserve, eingraviert mit Kern und Breguet. Die kleinen Sekunden- und Zeitgleichungsnocken befinden sich auf der Tourbillonwelle. Bewegungsmodell 581DPE. 163⁄4 Punkte. 57 Edelsteine. Es verwendet ein Silikon-Ankerrad und eine Flip-Bar mit einem Silikon-Ankerkopf und einer Silikon-Spirale. Die Frequenz beträgt 4 Hz. 6 Ausrichtungseinstellung.
Das Armband besteht aus Krokodilleder mit einer goldenen Faltschließe.
18 Karat Roségold mit versilbertem Goldzifferblatt und kohlegrauem Uhrwerk:
Nr. 5887BR / 12 / 9WV

Verführerische Tintenfischnudeln: Patek Philippe 5270P Ewiger Kalender-Chronograph

PatekPhilippe hat dieses Jahr viel ‚erstes Mal‘. Zum ersten Mal hat die Aquanaut-Serie eine Timing-Performance, oder zum ersten Mal haben Fans, die die Nautilus-Serie lieben, die Möglichkeit, einen Steinadler mit einem ewigen Kalender zu haben. Der Protagonist 5270P-001 dieses Artikels weist die beiden oben genannten komplexen Leistungsmerkmale auf, und gleichzeitig ist der 5270 der erste, der den Platinstil anwendet. Natürlich ist die Leistung großartig, aber es trägt zu meinen guten Gefühlen bei, aber mit dem Design und der Farbabstimmung, die ich mag, ist es der Schlüssel, um mich in sie zu verlieben.

 Wenn Sie sich eine Person ansehen, müssen Sie mit dem Aussehen beginnen und Sie werden nach und nach ihre Persönlichkeit, Werte usw. verstehen, nachdem Sie miteinander interagiert haben. Ich glaube, dass die meisten Uhrenfans die Uhr vom Aussehen her schätzen sollten und dann langsam die Bewegungsstruktur und Details schätzen. Bearbeitung. Ref.5270P-001 5270-Serie fort Aussehen des Layouts, in der drei Taktscheibe platziert ist, ist nicht groß Tischdurchmesser akkumuliert (41 mm) und ein Kalenderfenster Geschwindigkeitsring, durch ausgeklügelte Anordnung Uhrmacher, im Verhältnis, nicht Überfüllt.

5270P-001 Ewiger Kalender Chronograph Platingehäuse, Durchmesser 41 mm, Stunde, Minute, kleine Sekunde, Ewiger Kalender (Datum, Woche, Monat, Schaltjahr), Mondphase, Zeitmessung, Tag- und Nachtanzeige, CH29-535PSQ Handaufzugswerk Gangreserve 65 Stunden, Patek Philippe Aufdruck, Saphirglasspiegel und Bodenbecken, wasserdicht 30 Meter, Krokodillederarmband.
 Eine besondere Änderung ist, dass die 2013 eingeführte 5270G den Geschwindigkeitsmessring einmal um 6 Uhr an den unteren Rand der Mondphasenplatte bewegte, als würde der Uhr ein ‚Kinn‘ hinzugefügt. Welches Design besser ist, ist Ansichtssache. Die Zeitskalen auf dem Zifferblatt sind in arabischen Ziffern und Quadraten dargestellt. In der Vergangenheit gab es auch Kombinationen aus runden Perlen, arabischen Breguet-Ziffern und Rechtecken. Ich persönlich mag das Multi-Style-Time-Scale-Mashup, obwohl das Lesen nicht so konsistent ist, aber um ehrlich zu sein, wenn ich die Fähigkeit habe, diese Uhr zu besitzen, ist es nicht das Licht, es zum Lesen zu nehmen, das Spiel ist der größte Zweck.
 Zum ersten Mal besteht PP aus Platin als Gehäusematerial der Serie 5270, und dem Modell wurde P (Platium) hinzugefügt. Für den Durchschnittsmenschen (einschließlich mir) ist es schwierig, den Unterschied zwischen Platin und Platin zu erkennen. Daher wird um 6 Uhr ein Diamant als Markierung aus Platin auf die Seite der Uhr gelegt. Und weil Platin teurer ist als Platin, Roségold und Gold, ist es auch die ‚Spitze‘ der Sammler mit tiefen Taschen!

Das Ringdatum bei der 6-Uhr-Position der Uhr Ref.5270P-001 geht direkt durch den unteren Geschwindigkeitsmessring.
 Wenn es um PatekPhilippe geht, muss man sich seine Bewegung genau ansehen. Bereits 1941 startete die Marke Kalender Chronograph, aber bis 2011 startete sie ihr erstes selbst gemachtes Kalender Chronographenwerk ──CH29-535PSQ, es veröffentlicht wird im Jahr 2009 CH29-535PS hinzugefügt Modul ewigen Kalender Chronographenwerk (Q Der erste Buchstabe des französischen Ewigen Kalenders besteht aus insgesamt bis zu 456 Teilen, hat 6 Patente, zwei komplexe Funktionen der Zeitmessung und des Ewigen Kalenders und ist eine der repräsentativsten Bewegungen von PP. Er sollte nicht überbetont werden.

Das Ref.5270P-001-Gehäuse ist mit einem Diamanten bei 6 Uhr besetzt und besteht aus Platin.
 Besonders erwähnenswert ist der Zeitmechanismus. Wenn die zentrale Chronographenzeiger Spaziergang um die 3 Uhr Position des Zeigers auf dem Zifferblatt Stellvertreter sein wird „momentaner Sprung“ -Ansatz Scoring, Timing ist verschieden von der allgemeinen Hand Chronograph Minute mit den Chronographensekundenzeiger bewegt sich bewegt langsam, nicht ziehen ihre Füße. Darüber hinaus sind die Ecken der Platte, der Schiene und dergleichen in einem gekrümmten Bogen gekrümmt, und der S-Hebel und das spitzenförmige Zahnrad sind fein angefast und poliert, obwohl die Herstellung aufwändiger und zeitaufwendiger ist, besteht PatekPhilippe darauf. Es ist auch ein Symbol für hohe Qualität und hohen Standard des Patek Philippe-Aufdrucks.

Das Chronographen-Uhrwerk 5270P-001 mit ewigem Kalender zeigt das Handaufzugswerk CH29-535PSQ mit einem Durchmesser von 32 mm und einer Dicke von 7 mm, das aus 456 Teilen besteht.
 Die Leistung der Uhr Ref.5270P-001 ist erstaunlich, der Bewegungsprozess ist erstaunlich, aber der Ort, an dem meine Augen leuchten, ist die Farbe. Diese Uhr unterscheidet sich vom Blau, Weiß oder Schwarz der Vergangenheit und verwendet als Zifferblatt die Farbe ‚Lachs‘. Die warme Farbe strahlt nicht, kann aber die hohe Qualität der Uhr nicht verbergen. Ich weiß, dass dies nicht das erste Mal ist, dass PP Tintenfischnudeln verwendet. In der Vergangenheit gab es solche Farben auf Ref.3970, Ref.5004, Ref.5372 usw. Einige Farben sind dunkler und andere heller. Kommen Sie zu mir. Ich sage, dass diese Farbe jetzt der Favorit ist.

Der Ref.5270P-001 verfügt über zwei komplexe Funktionen für das Timing und den ewigen Kalender sowie über eine flüchtige Minutenzählung.
 Zusätzlich zu den Tintenfischnudeln hat der Ref.5270P eine Menge zu bieten. Der kastenförmige Saphirglasspiegel mit leichten Vorsprüngen wirkt wie das gewölbte Acrylglas auf die antike Uhr, die Lünette und die Ösen sind abgestuft und die Struktur erstreckt sich vom Spiegel bis zum Boden, voll Level. An diesen kleinen Orten kann man die Fähigkeit von Patek Philippe spüren, wie eine komplexe, präzise und extreme Bewegung zu beobachten. Die Tintenfischnudeln verleihen der Uhr jedoch eine klassische Atmosphäre, als ob es sich um eine Sammlung von Waren handelt, die aus dem Patek Philippe Museum entlehnt wurden. Auch wenn Sie sie nicht besitzen können, ist es ein Segen!

Hublot bringt die Uhr ‚Antikythera‘ auf den Markt

Der Antikytheramechanismus ist eine der mysteriösesten Entdeckungen in der Geschichte der menschlichen Zivilisation. Heute ist es weithin bekannt und wurde von der wissenschaftlichen Gemeinschaft gründlich untersucht. Als es 1901 entdeckt wurde, war der enorme historische und technische Wert, der darin enthalten war, ein mysteriöses, unbekanntes Geheimnis.

Matthias ‚Kampf und‘ Antikyla Shira ‚Bewegung
Während der Frühjahrsausstellung 2012 in Basel bringt Hublot die Hublot-Uhr „Antikythera“ mit diesem Konzept aus der antiken griechischen Bewegung auf den Markt. Seitdem wird das Uhrwerk in einer Dauerausstellung zur Antikythera-Installation im Pariser Museum für Kunst und Handwerk ausgestellt, und die Uhr „Antikythera“ wird nicht als Handelsware verkauft. Der Erlös einer zur Versteigerung bestimmten Uhr wird für die Wartung der Antikythera-Maschinen verwendet.
HUBLOT Hublots Direktor für Fertigung und Forschung \u0026 Entwicklung, Matthias Mathias Buttet, hofft, der historischen Legende, die das erste mechanische Meisterwerk der Welt darstellt, Tribut zollen zu können. Die wissenschaftliche Analyse zeigt die technischen Beiträge und Miniaturprozesse des gesamten Antikythera-Geräts auf, die jetzt von den Uhrmachern am Handgelenk perfekt dargestellt werden. Dies ist auch eine Hommage an die Kunst der Uhrmacherkunst, da es diesem astronomischen Taschenrechner eine neue Dimension der Zeit verleiht: Dies ist die Fähigkeit des Timers, die Zeit genau zu messen.
Viele bekannte Messwerte auf dem Antikythera-Gerät wurden auf der Vorder- und Rückseite des modernen Replikats originalgetreu wiedergegeben. Die Vorderseite des Uhrwerks zeigt eine Reihe von Kalendern: den Zeitplan der Panhellenischen Spiele (und die Städte, in denen die Spiele stattfinden), den ägyptischen Kalender (12 Monate, 30 Tage pro Monat, einschließlich des folgenden Tages), Die Position der Sonne im Sternbild, die Mondphase (mit wunderschönen Händen und Fenstern, die die Position des Mondes im Sternbild im Sternmonat anzeigen) und das Sternjahr. Die Rückseite des Uhrwerks zeigt den Karipik-Zyklus, den Winterzyklus, den Saros-Zyklus und den Zyklus.

Ultradünne Platinuhr der Cartier Blue Balloon-Serie

Cartier ist ein französischer Uhren- und Schmuckhersteller, der 1847 von Louis-Franç-ois Cartier in der Rue Montorgueil in Paris gegründet wurde. 1874 erbte sein Sohn Yafa-Cartier seine Managementrechte, und seine Enkel Louis-Cartier, Pierre-Cartier und Jess-Cartier entwickelten daraus eine weltberühmte Marke. Es ist jetzt eine Tochtergesellschaft der Compagnie Financière Richemont SA. 1904 entwarf er für den Flugzeugingenieur Albtu-Santos-Douglas die weltweit erste Armbanduhr, die Cartier Santos.
Gehäuse: Platin

Tischdurchmesser: 46 mm

Krone: gerillte Krone mit einem Cabochon-Saphir

Spiegel: Saphirglas

Wasserdichte Tiefe: 30 Meter

Zeiger: Schwertförmiger Zeiger aus rhodiniertem Stahl

Armband: blaues Alligatorband

Schließe: Faltschließe aus Platin

Unabhängige Anzahl beschränkter Verkauf

Ultradünne Uhr der blauen Ballonserie, Roségold

Gehäuse: 18 Karat Roségold

Tischdurchmesser: 46 mm

Krone: gerillte Krone mit einem Cabochon-Saphir

Spiegel: Saphirglas

Wasserdichte Tiefe: 30 Meter

Zeiger: schwertförmiger Zeiger aus blauem Stahl

Armband: braunes Alligatorband

Schnalle: 18 Karat Roségold Faltschließe

Omega Southwest-Flagship-Store in Eigenregie in Rongcheng

Letzte Woche wurde der Flagship-Store von Omega Chengdu Vientiane City eröffnet. Dies ist Omegas erster selbstgeführter Flagship-Store im Südwesten Chinas: Prominenter Omega-Botschafter Zhang Ziyi und Supermodel Du Fu kamen, um mitzuhelfen. Zur gleichen Zeit veröffentlichte Omega auch ein neues Modell der Konstellationsserie ‚Der Charme der Frauen durch die Zeit‘. Die klassische Frauenuhrenausstellung von Omega landete ebenfalls in Rongcheng, einer wunderschönen Interpretation des eleganten Stils der Omega-Uhren.

 ‚Omegas selbst betriebenes Flagship-Store-Netzwerk in China ist in den Südwesten Chinas vorgedrungen, was auch eine wichtige Erweiterung der globalen Marktstrategie von Omega darstellt‘, sagte Omega Global President Omega. Es versteht sich, dass Omega Chengdu Vientiane City Flagship-Store in Übereinstimmung mit Omegas global einheitlichem Designkonzept und Dekorationsstil, die Ladenanzeige einfach und elegant ist, die Lichtfarbe weich und komfortabel ist, die Konsumumgebung ruhig und komfortabel ist und den Gästen intimen Service bietet. Anlässlich der Eröffnungszeremonie veröffentlichte Omega zusammen mit dem Markenbotschafter Zhang Ziyi die neue Omega Constellation-Serie, die 18 Karat Rotgold oder Gold zwischen zurückhaltenden Stahlmaterialien ziert. Dies ist die Constellation-Serie, die gerade ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert hat. Die Uhr speist eine neue Inspiration ein und würdigt den Sternbildklassiker.

 Darüber hinaus fand vom 25. März bis 5. Mai 2013 in Chengdu, Stadt Vientiane, der „Gelegenheitszauber der Frauenzeit“ statt. Die Ausstellung zeigt mehr als 130 Schätze aus dem Omega-Museum und präsentiert Damenuhren mit unterschiedlichen Merkmalen vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, die den eleganten und weiblichen Charme der Omega-Damenuhren seit mehr als einem Jahrhundert perfekt widerspiegeln. Diese Ausstellung präsentiert klassische Damenuhren mit dem Aufdruck der Zeit, Cocktailparty-Damen-Abenduhren, verdeckte Zifferblattuhren und außergewöhnliche Schmuckuhren und zeigt den unvergleichlichen Designstil und die großartige Tradition der Omega-Damenuhr. Es ist der Inbegriff der Entwicklungsgeschichte der Damenuhren.

Feiern Sie den Valentinstag: Jacques Delros exquisit gearbeitetes Rubinherz verschönert die kleine Uhr Deductive Enthusiasm

Diese elegante 8-Damen-Kleinuhr in limitierter Auflage (LADY8PETITE) strahlt zeitlose Eleganz mit exquisiten und zarten Techniken aus und ist eine Hommage an die wahre Liebe mit leidenschaftlichem Rot.

 Die Jaquet Droz Elegant 8 Damenuhr (LADY8PETITE) wurde mit besonderem Augenmerk auf weibliche Weiblichkeit entworfen. Die einzigartige geometrische Form ist kristallklar und klar und dient zur Aufbewahrung wertvoller Edelsteine. Es ist die beste Wahl.

 Diese Uhr ist auf 28 Stück limitiert. Das herzförmige Zifferblatt in Form eines synthetischen Rubins und die darauf befindliche Kugel aus synthetischem Rubin bilden die ikonische Form „8“ der Uhr. Wirklich fühlen. Die Lünette ist mit 68 Diamanten besetzt und mit einer Schnalle mit 23 Diamanten versehen. Die Uhr hat einen Durchmesser von 25 mm und ist mit einem Automatikwerk der Uhrenfabrik ausgestattet.Die rotgoldene Pendelfigur ist mit Wellenlinien graviert, die wie ein Schatz wirken und das ursprüngliche ruhige Herz in Flammen aufgehen lassen.