Moderner urbaner Stil 2017 Baselworld Bulgari OCTO Serie OCTO ROMA echtes Bild ansehen

wurde neu interpretiert, um die achteckige Würde auf ein beispielloses Niveau zu heben. Der neue Octo Roma erweitert diesen Suchpfad um eine neue Dimension. Die Octo-Uhr ist bekannt für ihr gut strukturiertes und facettenreiches Gehäuse. Jetzt demonstriert Octo Roma ihr starkes und neues Design, respektiert die Ordentlichkeit und Eleganz der Kollektion und präsentiert dabei absolut pure Eleganz und Urbanität. Und moderner Stil.

   Bulgari ist sehr vorsichtig und hebt gewissenhaft den Anteil perfekter Balance hervor, der der entscheidende Faktor für die Form ist. Octo Roma konzentriert sich auf das Wesentliche und behält einen unbestreitbaren Stil: Der ideale Durchmesser von 41 mm ist am Handgelenk äußerst stilvoll und die gut gestaltete Größe ist einfach zu tragen. Das klassische Gehäuse wurde überarbeitet, um den Komfort und die Bequemlichkeit zu verbessern und die damit verbundenen Vorteile beizubehalten.

   Selbst wenn der Gurt eine neue und bequeme Funktion bietet, ist die Breite von 23,5 mm weich und geschmeidig am Handgelenk, was vom Träger definitiv bevorzugt wird.

   Kaliber BVL 191 mechanisches Zweiwege-Automatikwerk mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und Datumsanzeige in Stunden, Minuten, Sekunden und 3 Uhr, Genfer Welligkeit, Schnecke und Fase, Gangreserve für 42 Stunden.

   2017 Baselword präsentiert uns ein wunderschönes und einzigartiges visuelles Fest. Wir freuen uns darauf, dass die Vorderseite des Uhrenhauses uns aufregendere Inhalte bringt. Klicken Sie für weitere Details

   Das Uhrenhaus Basel Watch \u0026 Jewellery Show live im Programm:

Morgane Dassio aus der Schweiz gewinnt den Longines Talent Grand Prix

Die Schweizer Uhrenmarke Longines ist der Titelpartner der International Longines Horse Show in Lausanne, der offiziellen Zeitnehmerin und designierten Uhr, und Austragungsort des Longines Grand Prix (Grand Prix). Des Talents Longines), um das Engagement der Marke für die Entdeckung künftiger Pferdesportmeister weiter zu trainieren. Der heutige internationale Wettbewerb richtet sich nur an junge Fahrer unter 25 Jahren und es gibt 30 Fahrer aus neun Ländern.

   Das Rennen gewann schließlich der Schweizer MorganeDassio auf der ‚HorstvandeMispelaere‘, der Norweger Johan-Sebastian Gulliksen auf der ‚Chaloubet‘ und der EmilieConter auf der ‚LuiViton‘. Der Champion-Fahrer wurde von Juan-Carlos Capelli, Vizepräsident und International Marketing Director von Longines, mit einer eleganten Longines-Uhr ausgezeichnet.
   Die Organisatoren von Longines und des Lausanne International Longines Equestrian Tournament sind stolz darauf, einem neuen Reiter ein hohes Maß an Wettbewerb bieten zu können. Die Ergebnisse dieses Spiels werden in der Rangliste ‚Longines Rankings‘ auf dem globalen Hindernisparcours gewertet.
   Spiel hebt die Schweizer Uhrenmarke Longines Engagement für junge Sportler und die Marke auch durch ihre Liebe zu sportlichen Aktivitäten in der Rookie-Spiel, einschließlich gesponsert wurde: Alpinski Welt „am Ende von Longines Star Ski Championships“ (Longines Ski Champions ), auch während der Französisch Open Tennisturnier im Tennis „Longines Future Tennis-Champion erkunden“ (Longines Future Tennis Aces), auf dem Gebiet der Pferderennen statt es in Chantilly „Französisch Eichen“ „Longines Zukunft gehalten werden Wettbewerb ‚Longines Future Racing Stars‘.

BaselWorld Basel Watch Show 2014 – Le Méridien Maurice Lacroix Serie Ingenuity Gravity Watch

Die Schwerkraft ist die Kraft, die zwischen den einzelnen Objekten wirkt. Das Design der Amy Watches-Serie von Gravitationsuhren zielt darauf ab, alle neidischen Blicke auf sich zu ziehen. Diese Avantgarde-Uhr ist wie die Schwerkraft, mit einem unwiderstehlichen Charme. Tatsächlich machen die exquisite Verarbeitung des Zifferblatts, des Gehäuses und des Uhrwerks die neueste Uhr von Maurice Lacroix zu einem wirklich genialen Werk.

Die Schwerkraft behandelt alle gleich und wirkt auf alle gleich stark. Es ist das Phänomen, bei dem zwei Objekte miteinander interagieren und es ist der Grund, warum alle Objekte auf die Erdoberfläche gerichtet sind. Die genialen Serien der Gravitationsuhren regen zum Nachdenken an und stellen die Stereotypen in Frage. Diese hochmoderne Uhr, die mit modernster Technologie hergestellt wurde, vermittelt nicht nur Zeitinformationen, sondern schafft mit kreativen Ausdrucksformen emotionale Interaktionen mit dem Träger. Das Pendeln und die Hemmung der Uhr befinden sich auf einer Seite des Zifferblatts. Das Schwingen und Schwingen des oszillierenden Gewichts und der Dauerbetrieb der Palettengabel sind wie eine wunderbare Leistung, voller Spaß und faszinierend.

Die Amy-Serie der Schwerkraftuhren verwendet die fortschrittlichste Siliziumtechnologie. Michel Vermot, Leiter des Uhrwerks von Amy Watch, und der Haute Ecole Arc von Le Locle in der Schweiz haben sich zusammengetan, um die erste Person zu sein, die eine Ganzsilikonhemmung entwickelt und herstellt. Das Silizium-Hemmungssystem umfasst eine Unruhmitte, eine Palettengabel, eine Hemmungsgabelwelle, ein Hemmungsrad und eine Hemmungsradachse. Die Temperatur des automatischen Uhrwerks ML230 der Le Méridien-Uhr beträgt 18.000 Mal pro Stunde (2,5 Hz). Diese Frequenz ist ideal für Siliziumkomponenten und hat im Vergleich zu anderen Bewegungen mit starken Vibrationen eine geringere Auswirkung auf Materialien mit ähnlicher Textur und ähnlichem Glas. Maurice Lacroix entfernte auch unnötige Teile und reduzierte die Bewegungsteile auf 188, wodurch die Uhr beim Lesen einfacher und klarer aussah. Es besteht kein Zweifel, dass Le Méridien stolz darauf ist, eine Hemmung aus Silizium zu haben. Die ML230 ist das 13. Eigenbauwerk der Marke und ein Beweis für die exquisite Handwerkskunst und den technologischen Fortschritt der Marke.

Die geniale Serie der Gravitationsuhren ist im klassischen Stil mit Edelstahlgehäuse und im modernen Stil mit rauchgrauer PVD-Beschichtung erhältlich. Die majestätische Atmosphäre mit 43 mm Durchmesser bietet viel Platz für die verschiedenen Designkomponenten der Uhr. Die Schlüsselkomponente der Genialitätsserie ist der in der Glasbox gebogene Saphirkristallspiegel, der eine Vergrößerungswirkung hat, so dass das oszillierende Gewicht und die Hemmung im Gehäuse schwebend zu wirken scheinen und einen raffinierten dreidimensionalen Effekt zeigen. Wenn die exzentrische Anzeige angezeigt wird, befindet sich die Minute auf dem gebogenen, weiß lackierten Zifferblatt, und das Zifferblatt ist mit zwei Spiegelpolierschrauben befestigt. Die moderne Uhr verfügt über eine Zeitskala mit Diamantschliff und die klassische Uhr mit römischen Ziffern. Der äußere Rand des Zifferblatts ist mit einer kreisförmigen Umlaufskala versehen, die mit einem ringförmigen Pinsel verziert ist. Verschiedene Modelle verwenden heißverarbeitete, gebläute oder rhodinierte Zeiger. Das kleine zweite Anzeigeteil wird auf das Unruhsystem der Unruh projiziert, wodurch die Schichtung und der Lichtbogeneffekt hervorgehoben werden. Alle Funktionsanzeigen sind mit Clou de Paris oder Schnecken verziert. Für verschiedene Modelle werden sie mit Rhodium oder Schwarzgold behandelt. Die gesamte Uhr gleicht einem Ausstellungsfenster und gibt Ihnen einen ungehinderten Blick auf das schöne Automatikwerk des Genfer Schneckenmusters. Der Anteil der Bewegung in der Atmosphäre macht jede sorgfältig dekorierte Oberfläche sichtbar.